Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Hofheld-Blog der Woche

Stoppelbearbeitung nach Mädrusch

Tobias-Hofheld-Scheibenegge
am Freitag, 09.08.2019 - 07:25

Gleich nach dem Mähdrusch hat Landwirt Tobias mit der Stoppelbearbeitung begonnen. Warum, erzählt er im Hofheld-Blog der Woche.

Tobias Volkert hat vor kurzem sein Getreide geerntet. Nachdem der Mähdrescher fertig war und er das Stroh geborgen hatte, stellte er sich die Frage: Stoppelbearbeitung oder nicht? Er entschied sich dafür, schließlich "spricht fachlich nichts gegen eine flache Stoppelbearbeitung", weiß der Landwirt. Darüber hinaus bringt sie diverse Vorteile für den Boden mit sich. Welche das sind und ob Tobias mit dem Ergebnis seiner Entscheidung zufrieden ist, verrät er in seinem neuesten Blog auf dem Junglandwirteportal Hofheld.

Holmer TV 600: Gülleselbstfahrer inklusive Scheibenegge