Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Videotipp

Strohballenbrand - mutiger Landwirt im Einsatz

Heuballen brennen
am Dienstag, 03.08.2021 - 10:45 (Jetzt kommentieren)

42 Großballen stehen auf einem Feld bei Ratzeburg in Flammen. Die Feuerwehr rückt an zum Löschen. Der wahre Held des Abends aber ist ein Bauer mit seinem Frontlader.

Stundenlang standen vier Freiwillige Feuerwehren auf dem Feld und versuchten zu löschen: Am Sonntagabend kurz vor 22 Uhr brach auf einer landwirtschaftlichen Fläche in Barsbüttel im Landkreis Stomarn, Schleswig-Holstein, ein Feuer aus. Insgesamt 42 aufgestapelte Großballen standen in Flammen, meldet die Polizei Ratzeburg. Feuerwehr und Polizei rückten zum Löschen an, versuchten das angrenzende Erdbeerfeld zu schützen.

Zum Held des Abends aber wurde wieder mal ein mutiger Landwirt: Der Bauer kam mit seinem Frontlader gefahren und zog die lichterloh brennenden Strohballen auseinander. Ein Video von Bild zeigt seinen spektakulären Einsatz.

Die Löscharbeiten dauerten bis 3 Uhr morgens. Es entstand ein Sachschaden von rund. 2.000 Euro. Laut Stomarner Tageblatt wird Brandstiftung nicht ausgeschlossen.

Mit Material von Mit Material von Polizeidirektion Ratzeburg

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...