Login
Dorf und Familie

Tarmstedt: 98.500 Besucher an vier Tagen

pd
am
11.07.2012

Die 64. Tarmstedter Ausstellung war wie in jedem Jahr vier Tage lang der Treffpunkt des Nordens. Die Veranstalter freuten sich über hohe Besucherzahlen, gutes Wetter und eine rundum gelungene Veranstaltung.

Bei idealen Witterungsbedingungen kamen 98.500 Besucher an vier Tagen zur Tarmstedter Austellung. Als eine runde Sache präsentierte sich die 64. Auflage der Tarmstedter Ausstellung. Das Zusammenspiel von guten Wetterbedingungen und einer günstigen Lage im landwirtschaftlichen Umfeld ließen die Traditionsveranstaltung erneut zu einem Publikumsmagnet für den gesamten norddeutschen Raum werden.

Trotz Schulzeit kamen viele Besucher

"Das gute Besucherergebnis, trotz Schulzeit, unterstreicht das Interesse der Besucher und die anhaltende Beliebtheit der Tarmstedter Ausstellung", resümiert Dirk Gieschen, Geschäftsführer der Ausstellungs-GmbH. Obwohl der Freitag mit 14.000 Besuchern vergleichsweise ruhig war, bedeutete er für die Aussteller einen gelungenen Start, an dem viele gute Fachgespräche geführt wurden.
 
Sehr gut besucht waren die folgenden Tage, wie Ewald Aßmann, kaufmännischer Leiter der Ausstellung, bekannt gab. Am Sonnabend passierten 28.000 Menschen die Tore, und mit 36.500 Besuchern war der Sonntag der publikumsreichste Tag der diesjährigen Ausstellung. Am Montag wurden noch einmal 20.000 Besucher gezählt.

Tarmstedt: Schlepper, Schlepptau, Schwitzen

 
Besuchermagnet Tierschau
 
Ein wichtiger Grund für die gute Resonanz war sicher auch das attraktive Tierschauprogramm, das an allen vier Ausstellungstagen die Besucher in seinen Bann zog. "Wir konnten dem Publikum in diesem Jahr eine tolle Mischung aus hochwertiger Tierzucht und sehenswerten Showvorführungen bieten", sagte Frank Löwentat, Leiter des Tierschaugeländes. Besonders lobte er die hohe Qualität der vielfältigen Zuchttierschauen und die vergleichsweise hohe Teilnehmerzahl. Das besondere Highlight war in diesem Jahr sicherlich der Stand des XXL-Ostfriesen Tamme Hanken.
 
Die 65. Tarmstedter Ausstellung findet vom Freitag, 12. Juli, bis Montag, 15. Juli 2013 statt.
Auch interessant