Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Naturereignisse

Tornado, Sandsturm und Co.: Wetterphänomene auf dem Acker

Ein Staubteufel auf einem Acker
am Freitag, 25.06.2021 - 05:03 (Jetzt kommentieren)

Als Landwirt ist man stets ganz nach dran an der Natur und somit auch an verschiedenen Wetterphänomenen. Hier sind ihre beeindruckenden Aufnahmen.

Landwirte sind tagtäglich in der Natur unterwegs und somit auch immer ganz nah dran an verschiedenen Wetterphänomenen - vom Tornado bis zum Sandsturm.

Wir haben bei unseren agrarheute-Usern nachgefragt, welche Naturereignisse sie bei ihrer Arbeit schon so beobachtet haben. Hier sind ihre beeindruckenden Aufnahmen vom Acker.

Sturm auf dem Rübenacker

Im Video ist der Rübenacker von Niklas (@_nikipe) in Mittelfranken zu sehen. Anfang Mai hat der Wind auf seinen Flächen so stark gewütet, dass die Rüben teilweise verschüttet wurden und aussahen, als wären sie sandgestrahlt, erzählt der Landwirt via Instagram.

Staubteufel aus dem Mähdrescher gefilmt

Das nächste Video wurde von _tim_jager_1800 gedreht, der uns die Aufnahmen über Instagram zukommen ließ.

Es stammt vom 05.08.2020 und zeigt einen Staubteufel auf einem seiner geernteten Erbsenschläge. Gefilmt hat er aus dem Mähdrescher heraus, wie er erzählt. Tim ist 22, Landwirt und kommt aus Butzbach in Hessen. Das Video ist dort im Ortsteil Maibach entstanden.

Auf dem Acker: Sandsturm und Wirbel in Österreich

Beeindruckende Bilder erreichen uns auch von Instagram-User major_black23. Der Landwirt kommt aus der Steiermark in Österreich und hat dort einen Sandsturm gefilmt.

Er war gerade mit seiner Landmaschine auf dem Feld unterwegs, als sich die gespenstischen Wirbel bildeten.

Staubteufel zerstört Schwaden

Ebenfalls via Instagram erreichte uns dieses Video eines Staubteufels von der_landprinz. Der Landwirt schreibt: "Ich hoffe, man erkennt die Windhose/Heuhexe etwas. Sie hat uns fast alle Schwaden wieder auseinander genommen!"

Tornado auf dem Feld in Niederösterreich

Aus Österreich kommen die Aufnahmen von Landwirt Michael Hietz. Sie zeigen einen Tornado auf einem Feld Richtung Rauchenwarth im Bezirk Bruck an der Leitha in Niederösterreich.

Erst Windstille, dann Wirbelwind

Landwirt Dennis aus Mosbach im Norden Baden-Württembergs schickt uns ein Video aus dem Ortsteil Sattelbach. Aufgenommen wurde es am 13.06.2021.

Es zeigt, wie sich auch aus kompletter Windstille plötzlich ein Wirbelwind entwickeln kann.

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...