Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Österreich

Traktor-Diebstahl: Steckt eine Bande dahinter?

Kompakttraktor New Holland 600x480.jpg
am Freitag, 14.12.2018 - 12:39 (Jetzt kommentieren)

In der Region St. Pölten sind die Landwirte in Sorge. Unbekannte haben in den letzten Monaten über 12 Traktoren gestohlen. Am Mittwoch haben sie erneut zugeschlagen und einen New Holland Trecker geklaut.

Jüngstes Opfer der Diebe ist Landwirt Anton Haugenauer aus Großhain im Bezirk St. Pölten. Am Mittwoch stahlen ihm Unbekannte einen Traktor der Marke New Holland. „Auf dem Fahrzeug befand sich auch ein Stromaggregat und eine Rundballenmaschine“, sagte der Anton Haugenauer gegenüber dem Kurier.

Kurze Zeit später schlugen die Einbrecher im wenigen Kilometer entfernten Statzendorf zu. Auch hier entwendeten sie einen Traktor.

Traktordiebstahl: Polizei tippt auf osteuropäische Bande

Die Polizei geht davon aus, dass eine osteuropäische Bande für den Traktordiebstahl verantwortlich ist. Diese sei mit einem LKW unterwegs und transportiere die Landmaschinen auf einem Anhänger ab.  

Das Landeskriminalamt Niederösterreich ermittelt bereits seit mehreren Wochen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Der Schaden betrage mittlerweile mehrere 100.000 Euro, so der Kurier. 

Mit Material von kurier.at

90.000 Euro Schaden: Traktor mit Anhänger kippt auf Auto

Unfall mit Traktor
Anhänger auf Pkw gekippt
Unfall mit Traktor
Unfall mit Traktor
Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Dezember 2019
Schnupper-Angebot Alle Aboangebote

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...