Login
Unfall

Mit Traktor und Scheibenegge vier Autos demoliert

Traktorunfall mit Scheibenegge
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
05.04.2017

Eine drei Meter breite Scheibenegge demolierte am Wochenende in Thüringen vier Autos. Der Schaden wird auf etwa 18.000 Euro geschätzt.

Wie die Polizeiinspektion Weimar berichtet, kam es vergangenen Samstag im thüringischen Isseroda im Kreis Weimarer Land zu einem Unfall mit einem Traktor. Dabei wurden vier parkende Pkws zum Teil stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 18.000 Euro beziffert, melden die Beamten.

Drei Meter breite Scheibenegge demoliert Autos

Am 1. April gegen 17.50 Uhr fuhr ein Landwirt mit seinem Traktor der Marke Deutz durch die Ortschaft Isseroda. Am Traktor war eine drei Meter breite Scheibenegge angebracht, berichtet die Polizei. Plötzlich schwankte die Egge vermutlich durch eine Lenkbewegung und streifte vier Fahrzeuge, die auf einer Parkfläche am rechten Straßenrand abgestellt waren.

Mit Material von Polizeiinspektion Weimar

Saisonstart 2017: Raus auf den Acker

Walzen und Eggen
Holmer Terra Variant
Köckerling Master
Lackierung von Maschinenteilen
Lackierung Bagger
Maschinen im Frühling
Junglandwirt mit John Deere
Neusaat von Gerste
Striegel Saphir
Schleppen von Gras
Walzen und Feldfutter
Vermehrungsgras abschleppen
Walzen füllen
Vredo Gülle ausbringen
Fendt Aussaat
Frühling Saisonstart
Schnee Eggen
Kartoffeln legen Grimme
Mais Saat
Saisonstart Landtechnik
Schneetreiben
Silo Traktor
Steinesammeln und Schnee
Steyr Saat
Steyr Wiese
Traktor im Schnee
Weide Kuh
Schnee im April
Acker im Frühling
Auch interessant