Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Klappe offen

Traktor verliert mehrere Tonnen Getreide auf der Fahrbahn

Ein Traktor mit Anhänger hat Getreide auf der Straße verloren
am Freitag, 29.07.2022 - 11:40 (Jetzt kommentieren)

In Nordrhein-Westfalen hat ein Traktorfahrer mehrere Tonnen Getreide auf der Fahrbahn verteilt. Die Klappe des Anhängers hatte sich plötzlich geöffnet.

Wie die Kreispolizeibehörde Soest berichtet, kam es am Donnerstag zu einem Zwischenfall mit einem Traktorgespann in Werl im Kreis Soest in Nordrhein-Westfalen.

Dabei landeten mehrere Tonnen Getreide mitten auf der Fahrbahn einer Bundesstraße.

Klappe öffnete sich: Traktoranhänger verliert Getreide

Ein Traktorfahrer mit Anhänger befuhr kurz vor 18.00 Uhr die Westönner Bundesstraße in Fahrtrichtung Westen. Kurz nach der Einmündung Hohle Straße öffnete sich plötzlich die Klappe des Anhängers und mehrere Tonnen Getreide flossen auf die Fahrbahn, melden die Beamten. Die B1 wurde in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Eine Umleitung wurde ebenfalls eingerichtet.

Zur genauen Ursache liegen noch keine Informationen vor.

Mit Material von Kreispolizeibehörde Soest

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...