Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Feuer- statt Durstlöscher

Traktorbrand mit Eistee gelöscht

Traktorbrand mit Eistee gelöscht
am Montag, 19.09.2016 - 10:15 (Jetzt kommentieren)

Durch einen Kurzschluss geriet ein Traktor in Mecklenburg-Vorpommern in Brand. Doch der Landwirt benötigte keine Feuerwehr. Er löschte mit Eistee.

Am Sonntag gegen 18.39 Uhr war ein 29-jähriger Landwirt mit seinem Traktor bei Friedland in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs. Plötzlich und unerwartet kam es am Traktor durch einen technischen Defekt zum Kurzschluss, berichtet das Polizeipräsidium Neubrandenburg.

Feuer- statt Durstlöscher

Dabei entzündeten sich Strohreste und zerstörten eine Druckluftleitung der Bremsanlage. Als der Führer des Traktors die Flammen bemerkte, reagierte er geistesgegenwärtig und konnte den Brand mit seinem zum Durstlöschen gedachten Eistee löschen.

Die eingesetzte FFW Friedland war alarmiert und vor Ort, wurde nach dem Einsatz des Eistees nicht aber mehr benötigt.

(Quelle: Polizeipräsidium Neubrandenburg)

ZLF-Rundgang in Bildern

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...