Login
Unfall

Traktorfahrerflucht nach Sturz einer Reiterin

Reiterin
am
11.09.2019
(Kommentar verfassen)

Eine 15-jährige Reiterin stürzte vom Pferd, nachdem ein Traktorfahrer zu nah auffuhr.

Vergangenen Sonntagnachmittag stürzte auf der Hauptstraße in Henneberg, Thüringen, eine 15-Jährige von ihrem Pferd. Laut ihren Angaben war die Ursache ein Traktor.  Dieser fuhr zu dicht auf und spielte mehrfach mit dem Gaspedal. Das Tier wurde nervös und rutschte weg, gibt die Polizei wieder. Dabei stürzte das Mädchen vom Pferd und verletzte sich.

Polizei ermittelt

Der derzeit noch unbekannte Mann auf dem Traktor fuhr einfach davon. Da das Kennzeichen am Fahrzeug bekannt ist, ermitteln die Beamten nun gegen den Halter. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden geben, sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 zu melden.

Mit Material von presseportal.de
Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft September 2019
Schnupper-Angebot Alle Aboangebote

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...
Auch interessant