Login
Netzschau

Trump im Acker: US-Politik mit Pflug und Traktor

Donald Trump Ackerkunst
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
08.11.2016

Ein italienischer Landwirt pflügte kunstvoll das Portrait von US-Politiker Donald Trump in seinen Acker. Die Wahlen werden zeigen, ob es sich um den neuen Präsidenten handelt.

Mit seinem alten Traktor und dem bewährten Pflug schafft ein italienischer Landwirt immer wieder wahre Kunstwerke. In seinen Acker pflügt er regelmäßig gekonnt Gesichter berühmter Menschen oder vermittelt Botschaften. Kürzlich verwandelte er sein Feld nahe der Stadt Verona in ein gigantisches Portrait von US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump, wie ein Video zeigt. Zu lesen ist außerdem das Wort "Ciao". Ob der Künstler und Landwirt Trump damit grüßt oder vielmehr verabschiedet, ist nicht bekannt.

Die Wahlen am heutigen Tage werden zeigen, wie sich die Amerikaner entscheiden.

Auf agrarheute können Sie nachlesen, was der Wahlausgang für die US-Landwirtschaft bedeutet und wie Clinton sowie Trump zur Landwirtschaft stehen.

Quelle: Associated Press, youtube.com

Heißer Kalender: Das sind die Alpengirls 2017

Model posiert vor Alpenpanorama
Frau schaukelt auf Schaukel über Wiese
Model posiert neben einer Holzhütte
Model posiert im Wald
Auch interessant