Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Reifenberge

Über 400 Reifen illegal auf Grünlandfläche entsorgt

Reifen illegal entsorgt
am Mittwoch, 21.02.2018 - 10:11 (Jetzt kommentieren)

Ein ungewöhnlicher Anblick bot sich der Polizei in Niedersachsen. Am Rande einer Wiese wurden mehr als 400 Reifen illegal entsorgt.

Das ist wahrlich eine beachtliche Menge Gummi. In Südbrookmerland in Ostfriesland im Nordwesten von Niedersachsen haben bislang unbekannte Täter in der Straße Achterdiek schätzungsweise etwa 400 Reifen illegal abgelegt. Entdeckt wurde der Reifenberg am Montag gegen 18:15 Uhr am Rande einer Grünland-Fläche.

Wann die Reifen abgelegt wurden, ist noch unklar, berichtet die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund.

Umweltsünder entsorgen Reifen im Graben

Doch damit nicht genug. Auch im Oldeborger Moorweg schlugen Umwelt-Sünder zu. Dort wurden zwischen Donnerstag, 23 Uhr, und Freitag, 8 Uhr, schätzungsweise 40 Reifen, die zum Teil noch mit Felgen versehen waren, in einem Graben illegal entsorgt. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 04942-1337 entgegegen.

Mit Material von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

So reparieren Sie Schäden an Traktorreifen

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...