Login
Politik international

Ukraine: Viktor Slauta zum Berater des Staatspräsidenten ernannt

von , am
16.10.2010

Kiew - Der für die Agrar- und Ernährungswirtschaft zuständige stellvertretende Ministerpräsident der Ukraine, Viktor Slauta, ist von diesem Amt entbunden und zum Berater des Staatspräsidenten Viktor Janukowitsch berufen worden.

© photochris/fotolia

Zuvor war er für Agrar- und Ernährungswirtschaft zuständig , 14. Oktober 2010 (aiz.info). -  Entsprechende Dekrete hat Janukowitsch vor kurzem erlassen. Die Zahl der Vizepremiers musste von sechs auf vier reduziert werden, wie es in der ukrainischen Verfassung von 1996 vorgesehen ist. Spätere Korrekturen des Grundgesetzes hat das Verfassungsgericht Ende September für nichtig erklärt.

Slauta gehörte der im März dieses Jahres von Nikolai Asarow gebildeten Koalitionsregierung an. In den Jahren 2004 und 2005 bekleidete er das Amt des Landwirtschaftsministers und 2007 des stellvertretenden Ministerpräsidenten. (aiz)

Auch interessant