Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Unfall

Unbekannter fährt mit gestohlenem Traktor gegen Blitzanlage

Polizeiauto
am Dienstag, 25.02.2020 - 09:38 (Jetzt kommentieren)

Mit einem gestohlenen Gespann fuhr ein unbekannter Täter gegen eine stationäre Blitzanlage und entfernte sich vom Unfallort.

Ein kurioser Zwischenfall ereignete sich am vergangenen Wochenende in Wiehagen in Nordrhein-Westfalen. Hier stahl ein bislang Unbekannter zunächst einen Traktor samt Anhänger. Im Tatzeitraum zwischen 22 Uhr am Freitag (21.2.) und 1:05 Uhr am Samstag (22.2.) fuhr er damit in Richtung Kammerforsterhöhe. Dort stieß er frontal gegen eine stationäre Anlage zur Geschwindkeitsüberwachung und entfernte sich anschließend vom Unfallort und ließ das Gespann stehen.

An der Blitzanlage entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro. Die Daten der Anlage wurden gesichert. Der leichtbeschädigte Traktor wurde seinem rechtmäßigen Eigentümer übergeben. Hinweise zum Täter bitte an das zuständige Verkehrskommissariat in Wippenfürth unter  02261 81990.

Mit Material von Presseportal

Spektakuläre Unfälle mit Landmaschinen

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...