Login
Wirtschaft

USA: CME übernimmt Getreidebörse

Externer Autor
am
19.10.2012

Für 126 Millionen US-Dollar hat die weltweit größte Getreidebörse in Chicago die auf den Handel mit Brotweizen spezialisiert Börse in Kansas gekauft.

Die weltweit größte Getreidebörse in Chicago, die Chicago Mercantile Exchange kürz CME, kauft die auf den Handel mit Brotweizen spezialisierte Terminbörse in Kansas (KCBT). Der Bundesstaat Kansas ist nicht nur der wichtigste Anbauer von Winterweizen in den USA sondern dort befindet sich auch die auf den Handel mit Brotweizen der Sorte Hard Red Winter spezialisierte Börse. In Chicago wird hingegen Weizen der Sorte Soft Red Winter gehandelt. Dieser wird üblicherweise als Futterweizen eingesetzt.

Kansas handelt Brotweizen

Den Kaufpreis für die Börse in Kansas gibt die CME am Donnerstag mit 126 Millionen  US-Dollar in bar (cash) an. Mit der Börse in Kansas übernimmt die CME einen der beiden noch in den USA verbliebenen unabhängigen Terminbörsen für den Futureshandel mit Weizen. Nach der Übernahme der Börse in Kansas existiert jetzt nur noch ein Handelsplatz in Minneapolis. Dort wird proteinreicher Sommerweizen der Sorte Hard Red Spring gehandelt. Der Anteil des Sommerweizens an der US-Ernte 2012 lag bei etwa 20 Prozent (%).
 
Der an der CME gehandelte Weizen der Sorte Soft Red Winter kommt ebenfalls auf einen Produktionsanteil von gut 20 %, während der überwiegende Teil der US-Weizenproduktion (42 %) auf den in Kansas gehandelten Brotweizen der Sorte Hard Red Winter entfallen.

Auch andere Interessenten

Die CME sicherte beim Kauf der KCBT zu, den Handel in Kansas für mindestens 6 Monate fortzuführen. Die meisten Beobachter sehen die Übernahmen indessen als weitere Konsolidierung auf einem hart umkämpften Markt. Aus Händlerkreisen war zu hören dass sich auch andere international agierende Börsen wie die NYSE Euronext und die ICE Interkontinental Exchange in Atlanta für den kauf der KCBT interessiert haben. Die verantwortlichen Aufsichtsbehörden müssen dem Geschäft noch zustimmen.
Auch interessant