Login
Fußball-Rentner

Wayne Rooney will Landwirt werden

Wayne Rooney
am
25.02.2019

Englands Fußball-Ikone Wayne Rooney hat konkrete Pläne für sein Leben als Sport-Rentner. Er möchte offenbar Landwirt werden.

Aktuell spielt der englische Fußballstar Wayne Rooney noch bei DC United in der US-amerikanischen Major League Soccer (MLS). Dort wird er laut Vertrag bis 2021 bleiben. Doch für den mittlerweile 33-Jährigen folgt bald ein Leben nach dem Leistungssport. Und dafür scheint er schon konkrete Pläne zu haben.

Er möchte Landwirt werden, wie die britische Zeitung The Sun berichtet.

Fußballschuhe gegen Gummistiefel tauschen

So wie viele Fußballer überlegt sich auch Rooney bereits während seiner aktiven Karriere, welches zweite Standbein er sich für das Leben danach vorstellen könnte.

Die England-Ikone wolle Fußballschuhe gegen Gummistiefel tauschen und sich in seiner Heimat der Landwirtschaft widmen, so The Sun.

Schuppen für Landmaschinen und Heuballen

Die ManUtd-Legende habe eine Immobilienentwicklungsfirma damit beauftragt, einen Antrag bei den örtlichen Behörden auf Bau eines Schuppens auf seinem Anwesen zu stellen. Darin will er Landmaschinen sowie Heuballen unterbringen.

Wie The Sun berichtet, wird er sich zusammen mit Frau Colleen rund um seine 23 Millionen Euro teure Villa in Cheshire im Nordwesten Englands also wohl der Landwirtschaft widmen.

Mit Material von The Sun

Zwischen Feld und Wald: Darum lieben wir das Landleben

Kind mit Kalb
Ernte und Landwirt
Neugeborenes Ferkel
Impressionen Landleben
Mädchen beim Almabtrieb
Traktor auf dem Acker
Karpfenteich in Bayern
Hase im Gras
Kartoffelernte mit Grimme
Herbstlandschaft
Maisernte Sommer
Maisernte am Abend
Auch interessant