Login
Dorf und Familie

Weihnachtsstimmung - wie kommst Du herbei?

Externer Autor
am
19.12.2011

Nun ist es wieder soweit, wir sind mittendrin in der beschaulichen Weihnachtszeit! Ob und warum unsere Leser in Stimmung kommen, haben wir in der agrarheute-Umfrage festgestellt.

Weihnachten
Die Ergebnisse bescheinigen uns eine sehr bescheidene Leserschaft: Ein Viertel der Teilnehmer (insgesamt 840) braucht nichts Materielles, um Weihnachtsstimmung zu erleben. Das Weihnachtsgefühl kommt bei ihnen von innen heraus. Ohne Schnee fällt für knapp ein Viertel der Umfrageteilnehmer Weihnachten aus - zumindest vom Gefühl her. Da können wir nur hoffen, dass diese Leser zur richtigen Zeit in den Kalender gucken, um die Geschenke passend abzugeben. Verschneite Weihnachten sind in diesem Jahr nämlich sehr unwahrscheinlich, wie der Deutsche Wetterdienst am Wochenende bekannt gab.
 
13 Prozent der Teilnehmer brauchen gemütliche Abende, zehn Prozent einen Christbaum und neun Prozent Kirchenbesuche für das richtige Weihnachtsfeeling. Auf den hinteren Plätzen der Stimmungsmacher rangieren Adventskränze bei sieben Prozent unserer Leser, Kälte beit fünf  Prozent, Weihnachtsmärkte bei vier Prozent, Plätzchen bei drei Prozent und Geschenke kaufen bei einem Prozent der Teilnehmer. Na dann, frohe Weihnacht!
Auch interessant