Login
Wirtschaft

WTO begrüßt neue Mitglieder

lid
am
02.05.2012

Die Welthandelsorganisation WTO nimmt zwei neue Mitglieder auf: Montenegro und Samoa. Russland soll bald folgen.

Am vergangenen Montag trat Montenegro als 154. Mitglied der WTO bei. Am 10. Mai folge der Pazifik-Inselstaat Samoa, gab die WTO bekannt. Beide Länder haben das Beitrittsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Bereits 1998 hatte Samoa, 2004 Montenegro das Beitrittsgesuch eingereicht. WTO-Generaldirektor Pascal Lamy begrüßte die beiden neuen Mitgliedstaaten in der Organisation.
 
Das 156. WTO-Mitglied soll Russland werden. Das Parlament in Moskau muss das Abkommen aber noch ratifizieren, das für Mai oder Juni erwartet wird.
Auch interessant