Login
Berufswettbewerb 2019

Zettwenden: Wie Meisterschüler einen Azubi einweisen

Wie man einen Azubi ins Zettwenden einweist, mussten die Meisterschüler beim diesjährigen Berufswettbewerb unter Beweis stellen.

am
12.06.2019

Eine Aufgabe beim diesjährigen Bundesberufswettbewerb für die Gruppe der Meisterschüler war eine Arbeitsunterweisung. agrarheute hat das bayerische Siegerteam bei dieser Aufgabe mit der Kamera begleitet. Florian Hölzl aus dem Chiemgau und Thomas Fleischmann aus Neustadt-Aisch lieferten eine vorbildliche Leistung ab und haben beim Bundesentscheid in ihrer Leistungsklasse den 2. Platz geholt.

Das war die Aufgabestellung

Sie wollen mit Ihrem Azubi den 2. Schnitt Grassilage vorbereiten. Sie haben sich dazu entschieden, dass der Grassschnitt nach der Mahd gewendet werden soll, um Ihren Azubi nach guter fachlicher Praxis beim Einstellen des Zettwenders anzuleiten. Bestimmen Sie gemeinsam die Futtermenge und den Zustand des Futters. Ein Problem ist der hohe Rohaschegehalt.

Berufswettbewerb 2019: Heimspiel für Bayern

BWB alle bay. Teilnehmer
Hauswirtschafterinnen Umarmung
FelixDürr
Elke Sommer
bayerische Sieger
Martin Löbert
bayerische Sieger mit BJB
Hauswirtschaft Siegerinnen
Hauswirtschafterinnen Glückwunsch
Forstwirtschaft Sieger
FelixDürrBühne
Martin Löbert Bühne
13 Landwirtschaft
Martin Löwert Interview
Auch interessant