Login
Die Topthemen aus unserer Community

Zwillingsreifen transportieren, Schwadlüfter und Bandfütterung

Zwillingsreifen
Matthias Ludwig
am
16.03.2018

Wie lassen sich Zwillingsreifen auf der Straße transportieren? Funktionieren Schwadlüfter im Heu? Welche Futtertischbreite braucht man bei Bandfütterung?

Zwillingsbereifung transportieren

Andi24 schreibt: "Wir haben zum Silofestfahren Zwillingsräder gekauft. Jetzt geht es um den Transport den Räder. Wir haben überlegt ein Gestell zu schweißen, das man mit der Heckhydraulik aufnehmen kann. Das Gestell soll so sein, das wir es auch mit einer Palettengabel herumstellen können. Eine andere Überlegung wäre sie mit einem Anhänger zu Transportieren, wobei dann jedesmal ein Wagen belegt ist. Zudem kann man sie dann nicht so einfach herrumfahren und sicher abstellen. Wie transportiert ihr die Reifen? "

Kasparow antwortet: "So ein Gestell , so ca aus 40 er Quadratrohr ........... unten etwas stärker , ist  einfach zusammen zu schweissen . Seitlich so machen dass die Räder eingerollt werden können , oder gleich mit dem Lader rein heben. Dreipunktlaschen dran und als Füsse die Laschen für die Stapelgabel . "

Auf die Frage von 2011: " Hast Du das Heckhubwerk überhaupt frei? Du wirst da sicher auch ein Gewicht oder Schild dran haben! Sind die Zwillinge innen ganz offen oder mit Felgenteller ? Geht es nur um die hinteren oder um alle 4 ? " antwortet Andi24: " Die Heckhydraulik ist nicht frei, da hängt entweder ein Gewicht oder eine Silowalze dran. Aber dafür kann man ja eine aufnahme bauen. Es geht auch darum, das man die Räder bei nichtgebrauch ohne großeb Aufwand umstellen kann. Die Felgen sind innen offen. Es geht nur um die hinteren Räder "
Zwillingsbereifung transportieren

 

Erfahrungen Schwadlüfter

Blasi möchte wissen: " Servus,hat jemand von euch Erfahrung beim Einsatz mit Schwadlüftern beim Heu. Jeder kennt die Situation,das Wetter ist nicht so lange beständig,der Boden nicht so trocken und sämtliche Trocknungen für Rundballen sind über Tage ausgebucht.Kann man da mit dem Schwadlüfter noch was gut machen,wenns es noch nicht die nötige Resche hat, aber weg muß. "

DWEWT meint: " Ja! Der Schwadlüfter lockert, im Gegensatz zum Umschwaden, das Schwad auf. Außerdem halten sich die Bröckelverluste sehr im Rahmen. "

Und Matthias schreibt: "Wir haben seit ein paar Jahren einen Fransgard Schwadlüfter. Der ist allerdings hauptsächlich im Stroh im Einsatz. Ich denke das es vom System her der beste Kompromiss ist den es momentan gibt. Im Nachhinein wäre einer mit Band günstiger gewesen. Er lässt sich zwar schrägstellen aber er legt den Schwad nicht komplett neben die alte (feuchte) Spur. Der Fahrer muss nur gut Aufpassen das Fahrgeschwindigkeit und Zapfwellendrehzahl im Einklang stehen, das es den Schwad auch optimal dreht. "
Erfahrungen Schwadlüfter

Futtertischbreite Bandfütterung

motsch_ hat folgendes Problem: "Nächstes Jahr baue ich einen neuen Laufstall. Momentan habe ich 4m Futtertischbreite eingeplant. Doch nun möchten wir eine Bandfütterung von Pellon einbauen. Macht es Sinn dadurch die Futtertischbreite zu reduzieren? Da man ja mit dem Traktor dann nie bzw. sehr selten den Futtertisch befahrt? "

maxp meint: " Macht natürlich Sinn, da umbauter Raum Geld kostet. Allerdings nagelt man sich dann halt auch auf das System fest und ist weniger flexibel bei Störfällen. Ich würds nicht machen. "

Auf die Aussage von motsch_: " 2. Traktor und mobiler Futtermischwagen werde ich jedoch nie anschaffen zur Fütterung. Fütterung würde ausschließlich mit Förderband bzw. Loch in der Decke und verteilen mit Gabel. Meint ihr 3m zu wenig? " meint Kartofelbluete: " Ich würde nur so schmal bauen, das gerade das Förderband reinpasst, dann brauchst nie wieder Futter ranschieben. Spart viel Arbeit! "
Futtertischbreite Bandfütterung

Diese Verdichtungstechnik setzen Kollegen auf dem Fahrsilo ein

Pistenraupe auf Fahrsilo
Quadtrac
Quadtrac
Silowalze Silage Packer
Claas auf Fahrsilo
Siloverdichtung
Auch interessant