Login

Land + Leben: Alles zum Leben auf dem Land, Landlust und Landjugend

Neuigkeiten und aktuelle Informationen zum Leben auf dem Land, Veranstaltungen, Ernährung, Gesundheit, Landfrauen und Landjugend, ländliche Entwicklung.

Politik international

'Eine neue Festung Binnenmarkt wird es nicht geben können'

Bei seiner Anhörung vor dem Europaparlament verdeutlichte Dacian Ciolos, dass er Mindespreise, ebenso wie Quoten und Exportertattungen nicht für sinnvoll hält.

Wirtschaft

Polnische Agrarexporte 2009 zurückgegangen

Warschau - Erstmals seit dem Beitritt Polens zur Europäischen Union sind 2009 die Ausfuhren von Agrar- und Ernährungsgütern aus dem Land zurückgegangen.

Politik international

Ciolos bekennt sich zu starker einheitlicher GAP

Brüssel - Dacian Ciolos (40), Agrarexperte aus Rumänien und Kandidat für den Agrarkommissar in der EU-Kommission, überzeugte beim Hearing die Mitglieder des Agrarausschusses des Europäischen Parlaments von seiner Qualifikation und Programmatik.

Politik national

Sachsens Landwirte erhalten Landesbürgschaften

Berlin/Dresden - Ausfallbürgschaften über das Mittelstandsstabilisierungsprogramm wird es in Sachsen künftig auch für land- und forstwirtschaftliche Betriebe geben.

Politik international

Transparenz soll schnell verbessert werden

Brüssel - Die EU-Agrarratsvorsitzende Elena Espinosa will von ihren Amtskollegen bis Ende Februar einen Katalog festklopfen lassen, der die Grundlage für Vorschläge zur Verbesserung des Funktionierens der Lebensmittelkette auf EU-Ebene liefern soll.

Ernährung und Gesundheit

Russland gibt 80 Millionen Euro-Auftrag an deutsche Firma

Berlin - Großaufträge aus Russland und ein Meer aus blühenden Blumen erfreuen Aussteller und Besucher der Grünen Woche gleichermaßen.

Wirtschaft

Russland meldet Verteuerung von Hühnerfleisch

Moskau - In Russland hat sich Hühnerfleisch deutlich verteuert. Das ist heimischen Medienberichten zufolge die Konsequenz daraus, dass die Geflügelfleischimporte aus den USA eingeschränkt wurden.

Politik international

EU-Exportsubventionen gesunken

Brüssel - Trotz Ausfuhrsubventionen für Milchprodukte und Fleisch sind die Exporterstattungen der Europäischen Union im vergangenen Jahr abermals deutlich gesunken.

Politik international

Spannendes politisches Jahr liegt vor dem Agrarsektor

Das letzte Jahr am Ende der ersten Dekade des neuen Jahrtausends verspricht ein spannendes zu werden - gerade für den Agrarsektor. Der ehemalige EU-Agrarkommissar Franz Fischler sagt warum.

Politik international

Ciolos' Kabinett füllt sich

München - Die Mehrheit der agrarheute.com-Leser erwartet vom designierten EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos, dass er die EU-Fördergelder stärker nach Osteuropa leiten wird. Cioloş Führungsriege nimmt indes Gestalt an.

Politik international

Spanischer Vorsitz präsentiert Arbeitsprogramm

Brüssel - Beim EU-Agrarministerrat am heutigen Montag in Brüssel wird der spanische Vorsitz das Arbeitsprogramm für die erste Jahreshälfte vorstellen.

Dorf und Familie

Sturmtief Daisy, PETA und die Frage warum Bio?

Berichte über die Auswirkungen des Sturmtiefs Daisy, der Wiesenhofskandal und die Frage was Landwirte bewegt auf biologische Wirtschaftsweise umzustellen sorgten diese Woche für Aufsehen

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Am Tage von Sankt Theobold kommt der Frost oft mit Gewalt

Leipzig - Sankt Theobald, der auch als "Apostel Österreichs" bezeichnet wird, war als Glaubensbote in Österreich tätig. Um seinen Lostag herum zeichnen sich die Temperaturen häufig durch ihre Frostigkeit aus.

südzucker_wb.jpg
Wirtschaft

Südzucker meldet Ergebnisverbesserung

Mannheim - Die Südzucker AG konnte in den ersten neun Monaten (März bis November 2009) des laufenden Geschäftsjahres 2009/10 Umsatz und Gewinn verbessern.

Wirtschaft

Kartellamt kontrolliert Lebensmittelhändler

Bonn - Das Bundeskartellamt hat die Büros von Einzelhandelskonzernen und Herstellern von Markenartikeln durchsucht.

Politik international

Designierter EU-Energiekommissar schlägt sich passabel

Brüssel - "Wir brauchen den umfassenden Richtungswechsel in der Energiepolitik", sagte der scheidende baden-württembergische Ministerpräsident am gestrigen Donnerstag bei der Anhörung im Europaparlament.

Ernährung und Gesundheit

Wunsch nach Gemeinschaft prägt Lebensmittelmärkte der Zukunft

Klimaveränderung, Lebensmittelskandale und der Wertewandel hin zum Ursprünglichen lassen das Bedürfnis nach Authentizität, Transparenz und Herkunft bei landwirtschaftlichen Produkten wachsen.

Ernährung und Gesundheit

Regionalität überholte Qualitäts- und Bio-Nachweise

Die gesellschaftlichen Veränderungen wie der Umgang mit der eigenen Gesundheit oder die technologischen Innovationen wie Gentechnologie verändern gegenwärtig entscheidend das Verständnis von Lebensmittelkonsum.

Politik national

'Flut an schnellen Käufen und Verkäufen eindämmen'

Berlin - Bauernverbandspräsident Gerd Sonnleitner hat die Politik aufgefordert, gegen Spekulationen am Agrarmarkt vorzugehen. Gleichzeitig spricht er sich für eine Transaktionssteuer aus, um Börsenwetten auf Nahrungsmittel zu minimieren.

Politik international

Zweifel an Kompetenz und unklare Nebeneinkünfte

Brüssel - Unklare Angaben über ihre Nebeneinkünfte wirft das Europäische Parlament der bulgarischen Kandidatin Rumiana Jeleva vor.

Wirtschaft

CropEnergies wächst weiter

Mannheim - In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2009/2010 verzeichnete die CropEnergies AG einen deutlichen Umsatzzuwachs von 18 Prozent von 237,5 Millionen Euro im Vorjahr auf 280,3 Millionen Euro.

Politik international

Neuer EU-Haushaltskommissar befürwortet Modulation

Brüssel - Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) müsse nach 2013 stärker umweltschonende Produktionsmethoden fördern. Dies forderte der zukünftige EU-Haushaltskommissar Janusz Lewandowski gestern in Brüssel.

Melken
Politik international

Rückgang der Agrareinkommen in den USA

Washington - Das Nettoeinkommen der Landwirte in den Vereinigten Staaten ist 2009 im Vergleich zum Vorjahr um 34,5 Prozent gesunken. Das geht aus einer Schätzung des Landwirtschaftsministeriums in Washington hervor.

Politik international

Gemeinsamer Wirtschaftsraum als nächstes Integrationsziel

Moskau/Astana - Russland, Weißrussland und Kasachstan wollen spätestens zum Januar 2012 einen gemeinsamen Wirtschaftsraum gestalten.

Wirtschaft

Pelletproduktion steigt

Berlin - Die Pellet-Produktion in Deutschland ist im vergangenen Jahr gestiegen. Insgesamt seien rund 1,6 Millionen Tonnen hergestellt worden, etwa 100.000 Tonnen mehr als 2008, teilte der Deutsche Energieholz- und Pelletverband gestern mit.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft April 2019
agrarheute Magazin Cover
Top Themen:
  • Kommunikation: Der richtige Auftritt in der Öffentlichkeit
  • Investitionsvorhaben, die jetzt gefördert werden
  • Der John Deere 5125 R im Test
  • Maisaussaat: Punktgenaue Pflanzenernährung
  • Die Betriebsgründung wagen
Jetzt abonnieren