Login

Landwirtschaft und Landleben in Niedersachsen

Meldungen, Reportagen und Gerichtsurteile zu Themen wie Agrarpolitik, Pflanzenbau, Tierhaltung, Forstwirtschaft, Landtechnik, Betriebsführung, Gerichtsurteile, Landleben

Bauwettbewerb EuroTier
Bauwettbewerb

KTBL-Bauwettbewerb: Zwei Betriebe aus Niedersachsen ausgezeichnet

Die Gewinner des KTBL-Bauwettbewerbs "Aus Alt mach Neu" wurden jetzt auf der ausgezeichnet. Auch zwei Landwirte aus Niedersachsen sind dabei.

Ralf Stephan
Kommentar

GroKo Niedersachsen: Da geht noch mehr

Die niedersächsische GroKo zieht nach einem Jahr eine positive Bilanz. Aber sie hat noch viel vor sich, meint LAND & Forst-Chefredakteur Ralf Stephan.

Ställe der Zukunft

EuroTier 2018: Schöne neue Schweineställe

Haltungssysteme für die Schweinemast sind ein Fokus der EuroTier 2018 in Hannover. Niedersachsens Schweinehalter können sich dort umfassend informieren.

Verleihung Holzbaupreis
Wettbewerb

Niedersachsens Holzbau preisgekrönt

Die Gewinner des Niedersächsischen Holzbaupreises 2018 für vorbildliche Holzbauten stehen fest. Ministerin Otte-Kinast zeichnete die Preisträger aus.

Kartoffelernte auch in Niedersachsen historisch gering

Historisch niedrig ist die Kartoffelernte in diesem Jahr auch in Niedersachsen ausgefallen. Hier die Ergebnisse.

Präsentation auf der EuroTier
Messe

Hannover: EuroTier 2018 präsentiert Tierhaltung 4.0

Die EuroTier 2018 präsentiert sich vom 13. bis zum 16. November in Hannover. Was Sie auf der weltweiten Leitmesse für Tierhaltungsprofis erwartet.

Neueste Bildergalerien
Unternehmen

Nordzucker will in Australien investieren

Europas Zuckerproduzent Nr. 2, die Nordzucker AG, will schon länger im Ausland expandieren. Jetzt scheint der Vorstand fündig geworden zu sein.

Rinderhaltung-Milchviehhaltung
Milch

Gut 20 Prozent der deutschen Milch kommt aus Niedersachsen

Niedersachsens Milcherzeuger haben im vergangenen Jahr ihre Stellung im bundesweiten Vergleich gestärkt. Wie die Situation momentan aussieht.

Ralf Stephan
Kommentar

Tierschutz in Schlachthöfen: Endlich durchgreifen!

Schon wieder gibt es verstörende Bilder vom Umgang mit Nutztieren. Es ist Zeit für drastische Maßnahmen, findet LAND & Forst-Chefredakteur Ralf Stephan.

Forstwirte und Ministerin
Ausnahmezustand

Niedersachsens Walddrama hält an

Nässe, Stürme, Trockenheit und Käferplage trafen vor allem den südniedersächsischen Wald. Der Ausnahmezustand hält an, doch es gibt auch Erfolge.

Fenster in Fachwerkhaus
Dorfleben

Sieger von Niedersachsen-Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" nominiert

Die Sieger des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" stehen fest: Nominiert sind Backemoor (Kreis Leer), Bötersen (Kreis Wümme) und Räbke (Kreis Helmstedt).

 
Hengstmarkt in Verden
Hengstmarkt

Verden: Sensation um Hengsthalter-Duo

Die Zusammenarbeit von Paul Schockemöhle und Andreas Helgstrand ist gut angelaufen. Sie investierten so einiges auf dem Hannoveraner Hengstmarkt in Verden.

Landwirt im Schweinestall
Datenhoheit

Digitalisierung im Schweinestall: Sensible Daten sensibel behandeln

Die Digitalisierung bietet Sauenhalter Christoph Fröhle aus Benstrup (Cloppenburg) viele Vorteile im Alltag. Aber er fordert Vorsicht bei sensiblen Daten.

Ralf Stephan
Kommentar

Wolfsmanagement in Niedersachsen: Blockierer sitzen im eigenen Haus

Der Umweltminister will den Wolf schützen, indem er Sorgen der Menschen ernst nimmt. Das gefällt nicht allen.

Ginseng-Walsrode-Rodemeier
Reportage

Wenn koreanischer Ginseng in Niedersachsen aufwächst

Koreanischer Ginseng aus niedersächsischer Erde: Auf dem Helkenhof in Walsrode-Bockhorn bauen die Familien Wischmann und Rodemeier die Arzneiwurzeln an.

Trockenheit-Trockenschaden-Mais

Niedersachsens Landwirte können jetzt Antrag auf Dürrehilfe stellen

Viele niedersächsische Höfe sind von der diesjährigen Trockenheit besonders betroffen. Anträge auf Dürrehilfen können jetzt gestellt werden.

Heizen-mit-Holz-Messe-Saegespaltenautomat
Energieholz

Messe "Heizen mit Holz" in Fuhrberg erweist sich als Dauerbrenner

Gerade auf dem Land heizen viele Menschen mit Holz. Was trotz strenger gesetzlicher Vorschriften möglich ist, zeigte die Messe "Heizen mit Holz" in Fuhrberg.

Biogemüse in der Auslage im Hofladen

Aus Niedersachsen kommt immer mehr Biogemüse

Niedersachsens Ökogemüse ist gefragt: Auf 1.846 Hektar wird ökologisch Gemüse in Niedersachsen angebaut – gut 300 Hektar mehr als im Vorjahr.

Vogelgrippe

Geflügelhaltung: Jetzt Sicherheitscheck zur Vogelgrippe nutzen

Mit dem Vogelzug im Herbst steigt wieder die Vogelgrippegefahr. Die Uni Vechta bietet einen Sicherheitscheck für tierhaltende Betriebe an.

Maschine bei der Rübenernte
Rübenernte

Rübenerträge in Niedersachsen sind nicht zum Jubeln

In diesem Sommer gab es in Niedersachsen viele schlafende Rübenschläge zu sehen. Umso überraschter dürfte mancher Landwirt von den Rodeergebnissen sein.

Landfrauen-Weser-Ems

Weser-Ems: Mit den Landfrauen läuft es immer

"70 Jahre Landfrauen - es läuft!" So das Motto des Verbandsgeburtstag Weser-Ems in Oldenburg. Und die Feier lief ganz besonders gut.

Ein Wolf
Wolf

Wolfsbehörden enthalten ihrem Minister Informationen vor

Die Debatte um das Rodewalder Wolfsrudel, das im Kreis Nienburg für Ärger sorgt, nimmt kein Ende. Jetzt war Umweltminister Lies selbst vor Ort.

Rübenbauern bei der Ernte
Rüben

Zuckerrübenkampagne: Niedersachsens Vollprofis haben alles im Griff

Trockene Böden, hohe Temperaturen: Die Rübenkampagne 2018 fordert Mensch und Technik besonders. So auch den Disponenten Ulrich Langenhoff aus dem Kreis Peine.

Ralf Stephan

Landwirte solllten auch im Alltag stärker zusammenhalten

Beim CeresAward feierten Landwirte den Erfolg des anderen. Schön wäre es, wenn solcher Zusammenhalt auch im Alltag noch funktionierte.

LAND&Forst

Top Themen:

  • Kommentar: Ein Jahr GroKo
  • Videokontrolle im Schlachthof?
  • Rübenmieten richtig abdecken
  • Mehr Roggen in den Schweinetrog
  • Wiederaufforstung gut geplant
  • Shooting eines Kuhstall-Models
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote