Login

Betriebsführung in der Landwirtschaft

Aktuelle Meldungen und Reportagen zur Unternehmensentwicklung mit Erfolgsfaktoren, Analysen, Strategien, Stärken-Schwächen-Analyse, Projektmanagement

Gerstenernte in Niedersachsen
Nährstoffvergleich

Neuer Erlass in Niedersachsen regelt Umgang mit Ernteausfällen

Wie sollen Landwirte mit Mindererträgen bei der Ermittlung des Düngebedarfs für 2019 umgehen? Ein Erlass vom Agrarministerium Niedersachsen gibt Regeln vor.

Zwischenfrucht-Oelrettich-Vorrangflaeche

Neue Regelung für Zwischenfruchtflächen in Dürreregionen

Ertragsverluste aufgrund der Dürre sind auch beim Grünland zu erwarten. Tierhalter können jetzt von einer neuen Regelung für Zwischenfruchtflächen profitieren.

LandTageNord-Ausstellung-Messe
Landwirtschaftsausstellung

70.000 Besucher zur LandtageNord erwartet

Vom 24. bis zum 27. August heißt es wieder: Auf zu den LandTagenNord ins niedersächsische Wüsting bei Oldenburg. Was die Besucher in diesem Jahr erwartet.

Stallbrand
Vorsorge

Expertentipps: So sorgen Sie für mehr Brandschutz im Stall

Die Stallbrand-Gefahr kann durch Vorsorge verringert werden. Tipps vom Brandschutzexperten Jan-Bernd Burhop aus dem niedersächsischen Oldenburg.

Familie Weerts aus Niedersachsen
Reportage

Nebenerwerb: In der Mittagspause die Eier suchen

Marc Weerts aus Detern (Kreis Leer) ist hauptberuflich Landwirt und auf zwei Milchviehbetrieben angestellt. Nebenbei hält er 300 Legehennen und mästet Hähnchen.

Nadine-Henke
Kommentar

Es ist nicht schwer zu verstehen: Totschlagen von Ferkeln ist verboten

Vergangene Woche machten heimliche Videos aus einer Sauenanlage in Brandenburg den Weg durch die Medien - mit Bildern illegal getöteter Ferkel. Ein Kommentar.

Neueste Bildergalerien
Wintergerste-Getreide_Ernte
Ernteausfälle

Dürre in Niedersachsen: Steuerverwaltung hilft Landwirten

Die Ernteausfälle können zu finanziellen Belastungen der Landwirte führen. Die niedersächsische Steuerverwaltung kommt den Bauern deshalb jetzt entgegen.

Rinder auf Weide
Agrarumweltmaßnahmen

Futterknappheit: Nutzungsverbote werden gelockert

Auf vielen Weiden wird das Gras durch die anhaltende Trockenheit knapp. Jetzt wurden einige Nutzungsverbote durch Agrarumweltmaßnahmen gelockert.

Zwischenfrucht-Oelrettich-Vorrangflaeche
Weidetierhaltung

Futterbaubetriebe aufgepasst: Neue Regelung für Ackerfutter eingeführt

Auch in Niedersachsen wird das Futter wegen Trockenheit knapp. Auf Vorrangflächen für Zwischenfruchtanbau kann jetzt Ackerfutter angebaut und genutzt werden.

Land und Forst Magazin
Dutch roots

IFAJ Kongress: Herausforderungen für die Landwirtschaft im Fokus

Auf dem Weltkongress des IFAJ haben über 200 Agrarjournalisten Freihandel, Pressefreiheit sowie die Herausforderungen für die Landwirtschaft diskutiert.

Riesenbaerenklau-Baerenklau-Unkraut
Neophyten

Unkrautbekämpfung: Herkulesstaude macht große Probleme

Die Ausbreitung von Herkulesstaude und Beifuß-Ambrosie stellt auch die Landwirte in Niedersachsen vor besondere Herausforderungen. Was Sie wissen sollten.

 
Edith Kahnt-Ralle
Kommentar

Gülleaufbereitung: Schnelle Antwort gesucht

Die neuen Düngeauflagen zwingen zur Anpassung. Eine Güllevollaufbereitung könnte regional den Druck nehmen, sagt LAND & Forst-Redakteurin Edith Kahnt-Ralle.

Besucher auf dem Feldtag der Landberatung Harzvorland e.V. und Syngenta in SZ-Ohlendorf
Feldtag

Feldtag in Salzgitter: Trockenheit bringt deutliche Ertragseinbußen

Zum 20. Feldtag der AG Landberatung und der Syngenta Agro GmbH in Salzgitter-Ohlendorf kamen rund 600 Besucher für Informationen zu Sorten und Pflanzenschutz.

Erntegespräch des Wilhelm Fromme Landhandels
Marktinformation

Traditionelles Erntegespräch: Erste Zahlen zur Ernte 2018

Gibt es nach der Trockenheit wenigstens gute Preise? Kurt Fromme und Dr. Oliver Balkhausen gaben einen Marktüberblick und nannten erste Zahlen zur neuen Ernte.

Landwirt-Kinder-Freizeit-Urlaub
Freizeitgestaltung

Auch Landwirte brauchen Urlaub

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Doch auch auf vielen Höfen in Niedersachsen stehen jetzt Erntearbeiten an. Trotzdem sollten Landwirte Erholungsphasen einplanen.

Ackerfuchsschwanz-Herbizidstrategie-Gräser

Ackerfuchsschwanz: Was Sie gegen das Schadgras tun können

Herbizidresistenzen und fehlende Wirkstoffe erschweren die Bekämpfung von Ackerfuchsschwanz auch in Niedersachsen immer häufiger. Was Ackerbauern tun können.

Trockenheit-Trockenschaden-Mais
Wassermangel

Niedersachsen: Trockenheit frisst den Ertrag auf den Äckern weg

Hitze und Trockenheit haben Niedersachsen fest im Griff. Wie die Pflanzen den Stress in den einzelnen Regionen des Landes verkraften.

Management Schweinehaltung optimieren

Tierertragsschaden: Versicherer werden vorsichtiger

Einige Versicherer von Tierertragschaden schränken derzeit ihre Angebote ein. Darauf weist die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschland hin.

Getreideaussaat-Niedersachsen
Ackerbau

Ackerbauern aufgepasst: Den Nachbau bis 30. Juni melden

Auch Niedersachsens Ackerbauern sollten diesen Termin nicht vergessen: Am 30. Juni endet die Rückmeldefrist für die Nachbauerklärung Herbst 2017/Frühjahr 2018.

Gras wird geschnitten

Grünlandreifeprüfung: Oft ist der erste Schnitt schon gemäht

Vergangene Woche (19. Kalenderwoche) wurden erneut die Grünlandstandorte in Niedersachsen beprobt. Hier haben wir für Sie Ergebnisse zusammengestellt.

Einbruch-Stalleinbruch

Stalleinbruch: Sechs Tipps für Ihren Schutz

Der Schutz vor unberechtigtem Zutritt zu Ställen durch Tierschutzaktivisten ist für viele Landwirte ein Thema. Wie Sie einem Einbruch vorbeugen können.

Niedersachsen: Grasernte läuft

Fast die Hälfe des niedersächsischen Grünlands wird von den Betrieben in der Küstenregion bewirtschaftet. Die Landwirte fahren zurzeit den ersten Schnitt ein.

Feldtag-mechanische-Unkrautbekaempfung-Niedersachsen
Rübenanbau

Rübenanbau: Feldtag zur mechanischen Unkrautbekämpfung kommt gut an

Die mechanische Unkrautbekämpfung wird auch für Niedersachsens Rübenbauern immer wichtiger. Auf einem Feldtag bei Algermissen gab es neueste Erkenntnisse.

Rehkitz-Kitz-Mähtod

Mähtod verhindern: Was Landwirte zum Schutz von Kitzen tun können

Jedes Jahr in der Erntezeit ist auch die Rettung von Rehkitzen wieder akut. Hier praktikable Beispiele, was Landwirte zum Schutz der Tiere tun können.

LAND&Forst Magazin

Top Themen:

  • Thema der Woche: Digitales Büro in der Praxis
  • Geld und Recht: Rechtslage bei der Datenschutzgrundverordnung
  • Pflanzenbau: 1. Maisreifeprüfung 2018
  • Tierhaltung: Alternativen zum Ferkelschutzkorb
  • Forstwirtschaft: Neuheiten von der Interforst
  • Landleben: Leserreise nach Costa Rica
Kostenfreies Probeheft Alle Aboangebote