Login

Betriebsführung - Betrieb und Familie - LAND&Forst

Neuigkeiten, News, Nachrichten und Informationen aus Niedersachsen zu Betrieb und Familie, Betriebsführung.
on_blühstreifen-August-IV-1-bild
Artenvielfalt

Artenvielfalt fördern: Betreiber von Biogasanlagen gesucht

Wildtiere finden in Kulturlandschaften kaum Schutz, Bienen wenig Nahrung. Die Landesjägerschaft will das ändern - mit Unterstützung von Biogasanlagenbetreibern.

Wildschwein, Frischling
Infoschrift

ASP-Gefahr: Merkblatt von Landvolk und Landesjägerschaft klärt auf

Was Schweinehalter und Jäger gegen die Afrikanische Schweinepest unternehmen sollten, fasst ein neues Merkblatt von Landvolk und Landesjägerschaft zusammen.

Irland-Milchviehhaltung
Reisebericht

Irisches Weidemanagement begeistert Niedersachsen

Die Iren arbeiten erfolgreich mit einem ausgeklügeltem Weidemanagement. Was deutsche Milchviehhalter von ihren irischen Kollegen lernen können.

Grasnarbe-Vegetationsbeginn-Gruenland
Grünland

Vegetationsbeginn zwei Wochen später als üblich

Die Temperatursumme 200 °C wird in Niedersachsen im Verlauf der ersten Aprilwoche in allen sechs Klimaregionen erreicht - und damit 14 Tage später als üblich.

Schäfer in der Heide
Schafhaltung

Schäfer in Sorge: Viel Arbeit, wenig Anerkennung und Geld

Die niedersächsischen Schäfer schlagen die Alarmglocke: Es gibt kaum noch Auszubildende, die Zahl der Schafe geht langfristig zurück.

Hof_Dorstmann-Berrichon-du-Cher-Aufmacher
Lammfleischproduktion

Die Schafhaltung ist auf dem Rückzug

Knapp 11.900 Betriebe mit 237.000 Tieren – mehr ist von der stolzen Schafhaltung in unserem Bundesland nicht mehr

Neueste Bildergalerien
Landwirte-Gaense-Moormerland
Moormerland

Gänseproblem: Mehr Kolonien, zu wenig Ausgleich

Gänseschäden auf Grünland kennen drei Junglandwirte aus Moormerland seit ihrer Kindheit. Doch das Problem nimmt zu und der finanzielle Ausgleich bleibt oft aus.

Bluehstreifen-Bluehpflanzen
Agrarumweltmaßnahmen

Niedersachsen: Blühstreifen-Aussaat auch später möglich

Aus gegebenem Anlass wird der späteste Aussaattermin für Blühpflanzenmischungen, Agrarumweltmaßnahme BS1 „Einjährige Blühstreifen“, in diesem Jahr verschoben.

Gruenland-Rinder-Rinderhaltung-Rinderherde

Biotopverbund: Neues Projekt am Grünlandzentrum

In 10 Jahren ein Biotopverbund auf 10 % der Landesfläche: Im Grünlandzentrum im Kreis Wesermarsch startete jetzt das Projekt "Biotopverbund Grasland".

Schwarzwild-Wildschwein
Seuchenvorsorge

Afrikanische Schweinepest: Bejagungsschneisen im Mais anlegen

Bejagungsschneisen gegen zu viel Schwarzwild: So können Landwirte die Gefahr eines Ausbruchs Afrikanischer Schweinepest verringern. Was Sie dazu wissen sollten.

Güllefass auf Acker
Nährstoffmanagement

Niedersachsen: Masterplan für nachhaltige Nährstoffkreisläufe

Nährstoffüberschuss in Niedersachsen: Die Agrar- und Ernährungsindustrie im Oldenburger Münsterland präsentiert jetzt einen Masterplan für nachhaltige Lösungen.

 
Phosphor-Bodenuntersuchung
Nährstoffgehalte im Boden

VDLUFA: Richtwerte für Phosphor-Gehaltsklassen im Boden abgesenkt

Für Phosphor gibt es eine neue Düngeempfehlung des Verbands Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA). Was wichtig ist.

Limousin-Schlachtermeister-Landwirt-Nebenerwerb
Reportage

Nebenerwerb: Das Hobby zum Beruf gemacht

Bastian Rose aus Garlstorf (Kreis Harburg) startete mit ein paar Rindern und Schafen. Jetzt sind Fleischrinder die Grundlage seines Nebenerwerbsbetriebes.

Zukunftstag-Kinder-Bauernhof
Öffentlichkeitsarbeit

Zukunftstag: Mitmachen und Freude an Grünen Berufen wecken

Tiere versorgen Schlepper fahren: Das lieben Kinder am Zukunftstag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Landwirte können sich jetzt als Gastgeber melden.

Guelleverschlauchung-Thuemler-Wesermarsch
Gülleausbringung

Gülleverschlauchung: So kommt der Dünger schonend aufs Land

Gülle besonders bodenschonend ausbringen: Das geht per Gülleverschlauchung. Landwirt Karsten Thümler aus Birkenheide im Landkreis Wesermarsch nutzt die Technik.

Regio-Agrar-Oldenburg-LWK-Niedersachsen
Landwirtschaftsmesse

RegioAgrar: Ideen- und Impulsgeber für die Region

Treffpunkt der Agrarbranche in der Region: Besuchen Sie die RegioAgrar vomm 7. bis 9. März in Oldenburg. Hier mehr zum Programm der Landwirtschaftsmesse.

Silieren des ersten Grasschnitts im Frühjahr.
Futterqualität

Silagewettbewerb 2017 in Niedersachsen: So schnitten die Betriebe ab

Die Rückschau auf den Silagewettbewerb 2017 in Niedersachsen zeigt: Die Witterung beeinflusste vor allem die Grassilageergebnisse. Nicht so beim Mais.

Landwirtschaftlicher-Betrieb
Emsländische Landwirtschaft

Emslandforum: Betriebsgröße muss beherrschbar sein

Beim Emslandforum in Meppen ging es vorige Woche um das Thema Zukunft: gesättigte Märkte, kritische Verbraucher, getriebene Politiker, verunsicherte Landwirte.

Pflanzenschutz im Weizen im Frühjahr
Spritzenprüfung

Pflanzenschutz: Lassen Sie jetzt Ihre Spritze prüfen!

Vor den ersten Einsätzen in diesem Jahr sollten Sie Ihre Pflanzenschutzspritzen prüfen lassen. Hier die Prüftermine Ihres Landtechnikpartners vor Ort.

Licht und Schatten am Getreidemarkt

Im Winter 2017/18 haben sich die Getreidepreise kaum bewegt. Die Hoffnung auf steigende Preise schwindet. Eine Analyse der Licht und Schattenseiten des Marktes.

Werner Raupert
Kommentar

Pflanzenschutz: Pflug, Striegel oder Hackmaschine sind kein alter Hut

Ackerbauern stoßen beim Pflanzenschutz an ihre Grenzen. Wie geht es weiter, fragt sich der stellvertretende Chefredakteur Werner Raupert.

Weidehaltung von Rindern
Grünlandtag

Milchviehhaltung: Intensiver weiden hat Vorteile

Viele Betriebe haben sich für die Stallhaltung ihrer Kühe entschieden. Doch die intensive Weidenutzung hat auch ihre Vorzüge. So wird sie umgesetzt.

Symbolbild zum Thema Getreidemarkt. Auf einer Landkarte von Deutschland wurden Getreidekörner ausgelegt.
Getreidevermarktung

Getreidemarkt: Exportaussichten schwinden

Währungsschwankungen, Konkurrenzdruck, hohe Lagerbestände und die Sorgen wegen der Afrikanischen Schweinepest: Die Stimmung am Getreidemarkt ist verhalten.

Willkommenslotse-LWK-Niedersachsen
Integration

LWK Niedersachsen: Willkommenslotsen im Einsatz

Sie sollen Flüchtlinge mit Betrieben zusammenbringen und für berufliche Integration sorgen: die Willkommenslotsen der LWK Niedersachsen. Wie machen sie das?