Login

LWK-Feldtag in Poppenburg: Zwischenfrüchte im Fokus

Zwischenfrucht
Thumbnail
Werner Raupert, LAND & Forst
am
25.04.2019

Das Thema Zwischenfrüchte steht im Fokus des Feldtags der LWK-Niedersachsen am 6. Juni in Poppenburg bei Hildesheim.

Der diesjährige Feldtag der LWK Niedersachsen startet am 6. Juni in Nordstemmen (Kreis Hildesheim). Hauptthema ist der Anbau von Zwischenfrüchten. Auf der kammereigenen Versuchsstation Poppenburg wird auf 28 ha das ganze Spektrum des Pflanzenbaues abgebildet – alle pflanzenbaulichen Fragen zu allen wichtigen Kulturen.

Weitergehende Informationen zu den im Feld untersuchten Fragestellungen gibt es auf Rundgängen unter Anleitung von Kammerfachleuten. Weitere Schwerpunkte sind

  • Maschinenvorführungen zur mechanischen und chemischen Unkrautbekämpfung sowie
  • Maschinendemonstrationen zur Ausbringung von Gülle und Gärresten.
  • Zudem präsentieren 110 Unternehmen des Agrarsektors ihre Produkte und Dienstleistungen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Landwirtschaftskammer...

Auch interessant