Login
Arbeitnehmerpreis

LWK Niedersachsen ehrt tüchtige Köchin und Knollen-Experten

Arbeitnehmerpreis 2018
Thumbnail
Ralf Stephan, LAND & Forst
am
05.12.2018

Auch in diesem Jahr ehrte die LWK Niedersachsen wieder Arbeitnehmer mit besonderem Engagement für landwirtschaftliche Betriebe. Wir stellen die Gewinner vor.

Die diesjährigen Gewinner des "Arbeitnehmerpreises für besonderes Engagement" der LWK Niedersachsen sind Maren Dieken, Hauswirtschafterin auf dem Milchviehbetrieb von Ingo Oltmanns in Schortens (Friesland), und Mario Thielmann, Landwirt auf dem Gutsbetrieb Kuhlmann in Bergen (Kreis Celle).

Wichtigen Rolle im Unternehmen

Maren Dieken kam vor fünf Jahren auf den Betrieb Oltmanns. Die 38-Jährige kocht für die Familie wie für die Mitarbeiter und betreut die Kinder auf dem Hof. "Wir sind sehr froh, dass Maren zu uns gekommen ist – sie ist zu einer richtig tollen Freundin geworden", sagt Jenny Oltmanns zur wichtigen Rolle der Preisträgerin im Unternehmen. "Wir hoffen, dass sie uns noch ganz lange erhalten bleibt."

Rechte Hand des Betriebsleiters

Landwirt Mario Thielmann arbeitet seit über 30 Jahren bei Familie Kuhlmann. Der 49-Jährige pflegt und begutachtet Pflanz- und Speisekartoffeln und ist für die Lagerung, Belüftung, Sortierung und Verpackung zuständig.

"Mario ist nicht nur die rechte Hand des Betriebsleiters, sondern er motiviert auch seine Kollegen, ist zuverlässig und immer sehr genau in seinen Aufzeichnungen – damit bringt er den Betrieb immer wieder nach vorn", beschreiben Hans-Dietrich und Bianca Kuhlmann ihren langjährigen Mitarbeiter.

Die Geehrten im Video-Porträt: https://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/7/nav/1095/article/33590.html

Mit Material von LWK Niedersachsen

Rinderzucht auf dem Betrieb Lucassen

Anita und Michael Lucassen mit Bergamo
Bergamo auf dem Betrieb Lucassen
Betrieb Lucassen
Kühe im Stall
Almfee
Kälber auf Stroh
Anita Lucassen hilft einem Kalb am Automaten
Auch interessant