Login

Umfrage: Wie rüsten Sie Ihren Betrieb für eine weitere Dürre?

Mais leidet unter Dürre
Thumbnail
Birgit Greuner, LAND & Forst
am
07.05.2019

Ein weiteres Dürrejahr würde viele Betriebe an den Rand ihrer Möglichkeiten bringen. Machen Sie mit bei unserer Umfrage zum Thema.

Das Dürrejahr 2018 werden Landwirte so schnell nicht vergessen. Nun wird schon von weiteren trockenen Zeiten gesprochen. Wie bereiten Sie Ihren Betrieb darauf vor: Welche Betriebszweige werden betroffen sein? Planen Sie anbaubezogene Maßnahmen?

agri Experts fragt nach

Eine agri Experts-Umfrage soll Aufschluss über Maßnahmen geben, die Landwirte zum Thema Dürre ergreifen und was sie von der Politik dazu erwarten. Immerhin beantragten Insgesamt 9.500 Betriebe finanzielle Hilfe vom Staat.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen und Plänen in der Umfrage zur Dürre 2018/19.

Auszeichung zur Agrar-Familie 2019

Einen Familienbetrieb durch Krisen- und Dürrejahre zu steuern, erfordert einen guten familiären Zusammenhalt und den Mut neue Wege zu gehen.

Das Netzwerk Agrarmedien zeichnet mit dem Wettbewerb "Agrar-Familie 2019" Familienbetriebe aus, die generationenübergreifend innovative Betriebskonzepte umsetzen, indem sie:

  • den Betrieb für die Zukunft fit machen,
  • das Leben im Dorf bereichern,
  • oder das Bild der Landwirtschaft in der Gesellschaft verbessern.

Bis zum 3. Juli 2019 können sich bundesweit Bauernfamilien bewerben oder von Dritten vorgeschlagen werden,

Auch interessant