Login
Sonderkultur

Weihnachtsbäume: Sonderkultur mit beachtlichem Marktanteil

Weihnachtsbäume in Kultur
Thumbnail
Birgit Greuner, LAND & Forst
am
15.09.2017

Die Weihnachtsbaumkultur gehört in Niedersachsen außerhalb des Waldes rechtlich zur Fachsparte Baumschule. Hier aktuelle Preise und eine Kulturanleitung.

Die Produktion von Weihnachtsbäumen unterliegt vielfältigen rechtlichen Rahmenbedingungen. In Niedersachsen ist die Weihnachtsbaumkultur außerhalb des Waldes rechtlich dem Gartenbau, Fachsparte Baumschule, zugeordnet.

In Deutschland ist der Weihnachtsbaum mit 23 bis 25 Millionen vermarkteten Bäumen pro Jahr eine Sonderkultur mit beachtlichem Marktvolumen. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich auch die Produktion entsprechend professionalisiert und weiterentwickelt.

Eine Auflistung der Preise für Verkäufe von Waldgrün und Handsträußen in der Saison 2017 können Sie hier herunterladen...

Eine Auflistung der Weihnachtsbaumpreise in der Saison Herbst/Winter 2017 können Sie hier herunterladen...

LWK Niedersachsen zuständig für Weihnachtsbaumproduktion

Die LWK Niedersachsen als zuständige Fachbehörde hat eine Kulturanleitung zur Weihnachtsbaumproduktion erarbeitet. Diese stellt die gute fachliche Praxis der Weihnachtsbaumproduktion dar und kann damit bei der Abgrenzung zwischen ordnungsgemäßem Gartenbau und weiterführenden Bewirtschaftungsauflagen über die gute fachliche Praxis hinaus Anwendung finden.

Die Kulturanleitung zur Weihnachtsbaumproduktion können Sie hier herunterladen...

Auch interessant