Login
Kettensägenwartung

Motorsäge: In zehn Schritten zur scharfen Kette

In schönster Regelmäßigkeit wird die Sägekette stumpf. Das sollte bei Ihrer Motorsäge kein Problem mehr sein. Wie Sie in zehn Schritten die Kette schärfen.

von am
28.03.2018
Motorsaege-Saegekette-schaerfen
1. Mit den Muttern das Schwert der Motorsäge halten. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-Schaerfen
2. Die Kette der Motorsäge vor dem Schleifen reinigen. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-schaerfen
3. Auch die Führungsnut gründlich säubern. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-schaerfen
4. Mit dem Steckschlüssel die Kettenspannung einstellen. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-schaerfen
5. Den Feilbock in einen Stumpen einschlagen, um die Säge sicher zu halten. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-schaerfen
6. Mit der Feillehre gelingt der richtige Schärfwinkel. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-Schaerfen
7. Den sogenannten Richtzahn farbig markieren. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-Schaerfen
8. Geschärft wird nur in der Vorwärtsbewegung der Feile. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-schaerfen
9. Den Tiefenbegrenzer mit der Lehre überprüfen. © Peter Richter
Motorsaege-Kettensaege-schaerfen
10. Den Tiefenbegrenzer mit der Flachfeile bearbeiten. © Peter Richter
Auch interessant