Login
Niedersächsische Forstmedaille

Vorschläge für Anwärter bis 15. Juli erwünscht

Thumbnail
Birgit Greuner, LAND & Forst
am
31.05.2016

Hannover - Mit der Forstmedaille ehrt Niedersachsens Forstminister Menschen mit besonderen Einsatz für den Wald. Wer bekommt sie in diesem Jahr?

Mit der Forstmedaille werden Menschen geehrt, die sich beispielsweise langjährig für die Stärkung des strukturschwachen Privatwaldes, für die Reduzierung überhöhter Wildbestände, für den Waldnaturschutz und die Umweltbildung stark gemacht haben.

Vorschläge für Anwärter der Forstmedaille bis 15. Juli

In diesem Jahr wird die Ehrung zum 15. Mal vergeben. Insgesamt ist sie mit 3.000 Euro dotiert. Zurzeit sind noch Vorschläge erwünscht für diesjährige Preisträger.

Ausführliche Informationen und ein Vorschlagsformular hält das Ministerium in seinem Internetauftritt www.ml.niedersachsen.de im Themenbereich „Wald, Holz und Jagd“ bereit. Einsendeschluss ist der 15. Juli.

Auch interessant