Login
Geld & Recht

Kfz-Finanzierung: Nicht nur auf niedrige Zinsen schielen

von , am
22.01.2015

Das richtige Angebot zur Kfz-Finanzierung zu finden, gleicht einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Grundsätzlich lassen sich die Produkte jedoch in drei Kategorien aufteilen.

Ein günstiger Zinssatz bei der Finanzierung des Wunschautos ist grundsätzlich gut. Doch Verbraucher sollten daneben auch die Laufzeit im Blick behalten. © fotolia - Sven Krautwald

In Sachen Kfz-Finanzierung besonders wichtig: Der Zinssatz allein ist nicht ausschlaggebend. Aus Sicht der Banken ist das Autofinanzierungsgeschäft grundsätzlich immer ein attraktives. Denn im Gegensatz zu einem normalen Konsumentenkredit, den sie nur dann vergeben, wenn auch die Kreditwürdigkeit des Kunden stimmt, haben die Banker bei der Kfz-Finanzierung zusätzlich das Auto als Sicherheit in der Hand. Wird der Kunde zahlungsunfähig, kann das Fahrzeug noch gut vermarktet werden. Das Risiko eines größeren Kreditausfalls ist für die Bank bei solchen Geschäften daher verhältnismäßig gering.
 
Das hat zunächst Vorteile für die Kunden. Die Faustformel der Banker lautet: Je geringer das Kreditausfallrisiko, desto günstiger können solche 'sicheren' Kredite angeboten werden. Und desto niedriger fallen meist die Zinssätze aus. Autofinanzierungen sind daher mit deutlich niedrigeren Zinsen ausgestattet als normale Konsumentenkredite - obwohl es sich exakt um das gleiche Finanzierungsprodukt handelt.

Identisches Produkt, anderer Name

Doch aus dem Ringen der Finanzdienstleister um Autokäufer ergibt sich für Verbraucher auch ein negativer Aspekt. Die Vielfalt der Angebote und Produkte der Finanzdienstleister sind für den Laien oft verwirrend, komplex und kaum zu durchschauen. Die Anbieter versuchen mit ständig neuen 'Kreationen' einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Teilweise benutzen sie für identische Produkte sogar verschiedene Namen.

Mehr über die drei Kategorien der Kfz-Finanzierung lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der LAND & Forst 04/2015. In Ausgabe 03/2015 finden Sie einen weiteren Beitrag zum Thema mit dem Titel 'Barzahlen bleibt fast die Ausnahme'.
 
Möchten Sie die LAND & Forst zum Probelesen bestellen? Dann klicken Sie hier…
Auch interessant