Login
Geld & Recht

Ihre Rechte beim Einkauf im Supermarkt

von , am
01.07.2015

Beim Einkauf von Lebensmitteln und anderen Produkten des täglichen Bedarfes nehmen Kunden und Händler eine Reihe von Rechten in Anspruch, müssen dafür aber auch etwas erbringen. Wir erläutern Rechte und Pflichten.

Nicht alle Verhaltensweisen, die Verbrauchern im Laden normal erscheinen, sind auch erlaubt. © imago/Jochen Tack

Die Kasse zeigte einen höheren Preis als am Regal an. Kann ich auf dem günstigeren Preis bestehen?

Leider nicht, denn die Preise an den Regalen sind keine verbindlichen Angebote an den einzelnen Käufer. Sie dienen als Information für alle Kunden, die sich für die Waren interessieren und sind daher eine Grundlage für Preisverhandlungen, Geht der Kunde mit der Ware zur Kasse, macht er zunächst ein Kaufangebot. Wenn der Verkäufer mit dem Angebot einverstanden ist und sich beide über den zu zahlenden Preis geeinigt haben, wird der Kaufvertrag abgeschlossen. Ist einer von beiden mit dem Preis nicht einverstanden, kann er ablehnen und der Vertrag kommt nicht zustande. Das heißt, dass man als Kunde die Ware nicht zu dem höheren Preis kaufen muss, aber auch kein Recht auf den niedrigeren hat.

Wie lange muss Aktionsware vorrätig sein?

Sonder- und Aktionsangebote von Computerprodukten, die z. B. in Handzetteln, Anzeigen oder Werbebeilagen angekündigt wurden, müssen am ersten Tag des Aktionszeitraumes bis mindestens 14 Uhr in den an der Aktion teilnehmenden Filialen zu erwerben sein. Bei Lebensmitteln gelten längere Fristen. Hier müssen Kunden die beworbenen Waren mindestens den ganzen ersten Tag des Aktionszeitraumes im Geschäft vorfinden und kaufen können. Das hat der Bundesgerichtshof in seinem Urteil vom 10. Februar 2011 (Az. I ZR 183/09) entschieden. Wer also gegen Abend von den Lebensmittel-Sonderangeboten für diesen Tag nichts mehr vorfindet, sollte sich nicht mit leeren Regalen zufrieden geben, sondern sich an das Verkaufspersonal oder die Marktleitung wenden.

Mehr zum Thema lesen Sie in der LAND & Forst Ausgabe  27/2015 auf Seite 14. Möchten Sie die LAND & Forst für einen Monat gratis zum Probelesen bestellen? Dann klicken Sie hier…
Auch interessant