Login
Jungle aktiv

"Was zu schaffen ist unser Ding!"

von , am
04.03.2015

Landleben ohne Landjugend? Undenkbar! In der Serie "Treffpunkt" stellen wir Euch Landjugendgruppen aus Niedersachsen vor. In dieser Ausgabe: Pennigbüttel, Landkreis Osterholz.

Erntefest in Pennigbüttel: Die Landjugend präsentierte stolz ihren Bollerwagen. © Landjugend Pennigbüttel

August 2014 fiel der Startschuss für die Ortsgruppe Pennigbüttel: Der Vorstand des Dorfgemeinschaftsvereins in Pennigbüttel und die NLJ werden mit ins Boot geholt und alle Jugendlichen zur Gründungsversammlung eingeladen. "Wir in Pennigbüttel!" - so lautet das Motto der Ortsgruppe, die bei der NLJ ganz frisch dabei ist. Ein Neuzugang sozusagen oder besser gesagt: Eine Gemeinschaft von jungen Leuten, die Lust hat, Aktionen zu starten oder sich einfach nur mal zum gemeinsamen Essen oder Bowlen trifft.

Würstchen und Wackelpudding

"Wir sind mittlerweile ein fest eingeschworenes Team und haben jede Menge Spaß", erzählt Sönke Buck, Vorsitzender der Ortsgruppe,  "sei es bei einem spontanen Terrassen-Treffen oder bei den Vorbereitungen zu größeren Aktionen, wie dem ‚Moonlight Move‘, für den wir ordentlich Wackelpudding gekocht haben. Wir sind zwar noch nicht so lange dabei, haben aber jede Menge Ideen."

Jeden ersten Freitag im Monat trifft sich die Landjugend im Gemeindehaus des Dorfes. Darüber hinaus finden auch immer wieder kurzfristige Treffen statt. "Bei denen wird es schon mal ziemlich eng und die Würstchen knapp. Aber darüber freuen wir uns natürlich auch", sagt Sönke.

72-Stunden-Aktion

Auf dem Erntefest in Pennigbüttel sorgten die Landjugendlichen mit einem Bollerwagen für Aufsehen. Ob kleine Eisbären, Schokolade mit Landjugend-Logo oder kleine Bonbons - hier war für jeden etwas dabei. Und auch beim Moonlight Move in Pennigbüttel stellten die Landjugendlichen so einiges auf die Beine und eröffneten einen kleinen Tante-Emma-Laden.

Und was liegt in diesem Jahr so an? "Jetzt freuen wir uns erstmal auf die 72-Stunden-Aktion der NLJ. Etwas fürs Dorf zu schaffen ist genau unser Ding", erklärt Sönke. "Wir sind gespannt, was uns bei dieser Aktion erwartet und wollen uns gemeinsam der Herausforderung stellen."
 
Treffpunkt:
Ortsgruppe Pennigbüttel
Gegründet: August 2014
Bezirk: Stade, Kreisgemeinschaft Osterholz
Mitglieder: 23 aktive Mitglieder
Kontakt:  www.facebook.com/Landjugend-Pennigbüttel
Auch interessant