Login
Anleitung

In vier Schritten zum Schwedenfeuer

Dieser Artikel ist zuerst in der LAND & Forst erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

Gute Gespräche, tolle Menschen und ein knisterndes Lagerfeuer. So bauen Sie sich ein Schwedenfeuer für den Garten.

von am
20.03.2018
lagerfeuer, schwedenfeuer, osterfeuer, feuer, brennholz, nadelholz, holz, diy, anleitung, schritt für schritt, slebstgemacht, garten gartengestaltung, gartendeko
Anzeichnen: Für ein hauseigenes Schwedenfeuer brauchen Sie einen entasteten Baumstamm, mit einem Durchmesser von 30 bis 60 cm und eine Länge von 50 bis 150 cm. Am besten eigenen sich harzige, nicht zu trockene Nadelhölzer wie Kiefer, Tanne oder Fichte. Das vorherige Anzeichnen hilft für eine gleichmäßige Verteilung. © Maria Mertens
lagerfeuer, schwedenfeuer, osterfeuer, feuer, gartendeko, gartengestaltung, garten, diy, selbstgemacht, holz, nadelholz, brennholz
Befestigen: Damit beim Sägen auch nichts ins Bein geht, sollte der Baumstamm fixiert werden. Dafür eine Palette umgedreht auf einer geraden Fläche platzieren und den Stamm mit zwei Schrauben befestigen. Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe und Helm sind zusätzlich Vorschrift. Jetzt heißt es ran an die Kettensäge. © Maria Mertens
lagerfeuer, schwedenfeuer, osterfeuer, feuer, brennholz, nadelholz, holz, diy, anleitung, schritt für schritt, slebstgemacht, garten gartengestaltung, gartendeko
Sägen: Den Stumpf nacheinander sternförmig einsägen. Dabei mindestens 10 Zentimeter vom Sockel stehen lassen und möglichst senkrecht einschneiden. Für eine bessere Luftzufuhr können mit dem Flachfräsbohrer die Einschnitte am unteren Ende bis zur Stammmitte hin erweitert werden. © Maria Mertens
lagerfeuer, schwedenfeuer, osterfeuer, feuer, brennholz, nadelholz, holz, diy, anleitung, schritt für schritt, slebstgemacht, garten gartengestaltung, gartendeko
Befüllen: Mit Grillanzünder, in diesem Fall Holzwolle, wird die Mitte des Baumstammes gefüllt. Das Schwedenfeuer an einer feuerfesten Stelle platzieren und im Umkreis von zwei Metern alles leicht Entflammbare entfernen. Die Holzwolle anzünden und fertig ist die Baumfackel. © Maria Mertens
lagerfeuer, schwedenfeuer, osterfeuer, feuer, brennholz, nadelholz, holz, diy, anleitung, schritt für schritt, slebstgemacht, garten gartengestaltung, gartendeko
Auch Laubhölzer, wie Buche, Eiche oder Ahorn sind verwendbar. Allerdings fangen diese schneller an zu glimmen. © Maria Mertens
Auch interessant