Login

Ackerbau, Grünlandwirtschaft und Sonderkulturen in Niedersachsen

Aktuelle Meldungen zu Düngung, Bodenbearbeitung, Pflanzenschutz, Sorten, Aussaat, Ernte und Lagerung von Getreide, Mais, Kartoffeln, Raps, Zuckerrüben, Leguminosen, Sonderkulturen

on_Fruehkartoffeln-Roder-Grimme
Bilanz

Niedersachsens Frühkartoffelanbauer mit sehr erfolgreicher Kampagne

In der vergangenen Woche endete die niedersächsische Frühkartoffelkampagne. Was dieses sehr erfolgreiche Jahr ausgemacht hat.

Ernte-Getreide-Maehdrescher
Ernte 2019

Getreideernte in Niedersachen höchstens durchschnittlich

Im Norden und Süden Niedersachsens laufen die Mähdrescher noch. Insgesamt werden durchschnittliche Erträge erwartet.

Pflaumen
Obsternte

Pflaumen und Zwetschgen aus Niedersachsen mit guter Qualität

Die Pflaumen- und Zwetschgenernte in Niedersachsen hat begonnen und das eine Woche früher als sonst.

Zuckerrueben-schlafend-Trockenheit
Trockenheit

Niedersachsen zwischen Dürre und Niederschlägen über Durchschnitt

Bereits im zweiten Jahr erlebt Niedersachsen eine zunehmende Trockenheit bis zur Dürre. Eindrücke aus einzelnen Landesteilen.

Schlafmohn

Landwirt Klemme aus dem Auetal baut Schlafmohn an

Landwirt Werner Klemme aus dem Auetal baut erstmals Schlafmohn an. Wie der Start mit der Sonderkultur gelaufen ist.

Gruenlandumbruch
Anbauversuche

Grünlanderneuerung: Abwägen zwischen den Ansprüchen

Produktives Grünland muss gepflegt werden. Hier Ergebnisse niedersächsischer Forscher zu umweltschonendem Management.

Trotz später Saat nach der Trockenheit 2018 konnte der Futterroggen 2019 mit Ertrag und Qualität punkten.
Sortenversuche

Grünroggen trotzt der Trockenheit

Grünroggen kann Futterlücken schließen. Stimmt die Wasserversorgung, eignet er sich gut für ein Zweinutzungssystem mit Mais.

Dinkelanbau
Getreideanbau

Niedersachsen: Einstieg in den Dinkelanbau wagen

Der Dinkelanbau bietet interessante Möglichkeiten für Ackerbauern, so auch im südlichen Niedersachsen.

Zwischenfruechte
LWK-Niedersachsen

Zwischen- und Zweitfrüchte: Wieviel N Sie zur Futternutzung düngen

Sie wollen wissen, wieviel N zu düngen ist, wenn Sie Zwischenfrüchte zur Futternutzung anbauen? Die LWK-Niedersachsen gibt Tipps.

Sommerzwischenfrucht Klee
Futter

Zwischenfrüchte: Weitere Futterreserven schaffen

Durch die Trockenheit werden Zwischenfrüchte zur Futternutzung auch in Niedersachsen wieder wichtiger. Was Sie beachten sollten.

 
Blühender Raps
Rapskongress

Im Rapsanbau völlig neu denken

Wie sieht die Zukunft des Rapsanbaus aus? Beim Internationalen Rapskongress in Berlin gab es hochspannende Ideen dazu.

Maehdrescher auf dem Acker
Ernte 2019

In Niedersachsen sind die Mähdrescher am Start

Niedersachsens Landwirte starten in Kürze mit der Getreideernte. Am Wochenende geht es los, im Emsland und Osnabrücker Raum.

Zwischenfrüchte
Zwischenfruchtanbau

Zwischenfrüchte: LWK Niedersachsen gibt Tipps für den Anbau

Zwischenfrüchte bieten viele Vorteile. Annette Hoffmann und Jörg Schaper von der LWK Niedersachsen geben Tipps zum Anbau.

Pflückreife Erdbeeren am Strauch
Erdbeersaison

Hochsaison für Erdbeeren in Niedersachsen - Ernte fällt geringer aus

Niedersachsens Erdbeeren haben Hochsaison. Doch die Ernte reicht fast nicht aus, um den Bedarf an Erdbeeren zu decken.

Kirschen im Mund
Ernte

Gute Kirschernte in Niedersachsen erwartet

Nach dem Beginn der Kirschenernte erwartet das Obstbauzentrum im niedersächsischen Jork (Kreis Stade) heuer gute Erträge.

Feldtag-LWK-Niedersachsen
Versuchsstation Poppenburg

Pflanzenbauer treffen sich in Nordstemmen

Auf dem Feldtag der LWK Niedersachsen heute (6. Juni) in Nordstemmen wird das ganze Spektrum des Pflanzenbaues gezeigt.

Saatgut Sack

Saatgut: Nachbau melden

Auch Niedersachsens Landwirte sollten die Nachbauerklärung nicht vergessen. Die Rückmeldefrist endet am 30. Juni.

Feldtag-Fruchtfolgen
Feldtag

LWK-Feldtag: Altes Wissen wieder neu entdecken

Die Wahl der Fruchtfolge hängt von weit mehr Faktoren ab als nur von der kurzfristigen monetären Betrachtung.

Aussaat
Pflanzenbau

LWK-Feldtag: Die Sorte macht den Unterschied

Die Fülle der Sorten-Neuzulassungen macht es nicht einfach, geeignete Sorten für den Standort und die Nutzungsrichtung zu wählen.

Rübenpflanzen

LWK-Feldtag: Vom Blattlausmonitoring bis zu blattgesunden Rübensorten

Am 6. Juni lädt die LWK Niedersachsen zum Feldtag nach Poppenburg bei Hildesheim. Ein Thema: Pflanzenschutz im Zuckerrübenanbau.

Zuckerrueben
Rübenanbau

LWK-Feldtag: Zwischenfrüchte in Zuckerrübenfruchtfolgen

Zwischenfrüchte in Zuckerrübenfruchtfolgen haben positive Effekte. Auf dem Kammer-Feldtag in Poppenburg wird das thematisiert.

Junge Maispflanzen
Pflanze

Feldtag der LWK Niedersachsen: Mais als Kultur mit Zukunft

"Maisanbau heute und morgen" ist ein Thema auf dem Feldtag der LWK Niedersachsen in Poppenburg (Kreis Hildesheim) am 6. Juni.

Winterweizen
Saatgut

Welchen Sorten gehört die Zukunft?

Bei der Neuausrichtung der Fruchtfolge wird oft der Einbau von Sommerungen empfohlen. Das zeigt sich noch nicht in der Vermehrung.

LAND&Forst
Top Themen:
  • Sonderbericht Weltklimarat
  • Messevorschau LandTageNord in Wüsting
  • Pflanzenbau: Grünlandschäden durch Mäuse
  • Technik: Nachhaltige Aussaat und Bodenbearbeitung
  • Tierhaltung: Schweinehaltung im Mobilstall
  • Leben auf dem Land: Einmachrezepte
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote