Login
Raps

Raps: Neue Bekämpfungsschwellen definiert

von , am
24.02.2015

Jedes Frühjahr sorgt der Schädlingsbefall im Raps für Diskussionen: Wann ist mit erstem Zuflug zu rechnen und wirken die Insektizide noch? Darauf gilt es, die richtigen Antworten zu finden.

Vor dem Einsatz von Insektiziden in Winterraps sollte man sich besser mit den Imkern abstimmen. © Brauer-Siebrecht

Bei der Bekämpfung von Rapsglanzkäfern muss einem bewusst sein, dass eine 100-prozentige Bekämpfung mit keinem Mittel erzielbar ist. Schwierig bleibt die Entscheidung über die Bekämpfung von Kohlschotenmücke und Kohlschotenrüssler, da die Befallsstärke schwer erfasst werden kann. Trotzdem sollte in der Rapsblüte ein prophylaktischer Insektizideinsatz unterbleiben. Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der LAND & Forst Ausgabe 09 /2015 auf den Seiten 18 bis 21.
 
Möchten Sie die LAND & Forst zum Probelesen bestellen? Dann klicken Sie hier…
 
Auch interessant