Login

Ackerbau, Grünlandwirtschaft und Sonderkulturen in Niedersachsen

Aktuelle Meldungen zu Düngung, Bodenbearbeitung, Pflanzenschutz, Sorten, Aussaat, Ernte und Lagerung von Getreide, Mais, Kartoffeln, Raps, Zuckerrüben, Leguminosen, Sonderkulturen

Brot_Weizen_lpx_web.gif
Sonderthemen

Strikte Normen für ein Naturprodukt?

Wie können die Ernährung gesichert, dem Klimawandel begegnet und gleichzeitig Naturräume erhalten werden? Antworten auf diese Frage gab es auf der ersten DBV-Ackerbautagung in Berlin.

Zwischenfrüchte

Es gibt gute "Lückenfüller"

Ertrag, Energiekonzentration und Silierfähigkeit bestimmen die Anbaueignung von Zwischenfrüchten für die Futternutzung. Große Bedeutung haben die Weidelgräser. Neue Arten stehen in der Entwicklung. Nachfolgend ein Überblick.

Sonderthemen

Was den Öko-Ackerbau ausmacht

Wer als Ackerbauer auf ökologische Wirtschaftsweise umstellen möchte, muss im Vorfeld genau abklären, ob dies der richtige Weg für seinen Betrieb ist. Nutzen Sie dafür die folgende Checkliste.

Sonderthemen

Ein Beregnungsprofi durch und durch

Wie von Geisterhand gesteuert fährt die rund 300 m breite Linearberegnungsmaschine langsam durch die Hybridgerste. Hans-Wilhelm Haberland aus Vinstedt hat diese Investition gewagt und ist begeistert.

Raps

Vorteile des Rapsanbaus würdigen

Der Vorstand der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) reagiert mit Unverständnis auf die aktuelle Diskussion rund um den Anbau und Verarbeitung von Raps.

Sonderthemen

Winterkulturen zeigen sich gut erholt

Der lange Winter mit sehr frostigen Temperaturen und eisigen Ostwinden im März: Wie die Vegetation sich nach diesen Extrembedingungen entwickelt hat, lesen Sie hier.

Getreide

Unterdurchschnittliche Getreideernte erwartet

Die Getreide- und Winterrapsbestände in Deutschland haben den erneuten Wintereinbruch im März überwiegend ohne nennenswerte Schäden überstanden.

Sonderthemen

Die Schäden halten sich in Grenzen

Viele Pflanzenbestände haben in diesem Jahr unter der Kälte gelitten, nur in wenigen Fällen droht jedoch ein Umbruch. Hier erfahren Sie mehr zum aktuellen Stand der Vegetation.

Sonderthemen

Professionelle Brunnenbauer befragen

Aufgrund der erwarteten Veränderungen in der saisonalen Niederschlagsverteilung wird der Bewässerungsbedarf weiter steigen. Beim Brunnenbau ist einiges zu beachten.

Braugerste
Getreide

Nur niedrige Prämien für Braugerste

"Anbau und Perspektiven der Braugerstenproduktion" - so lautete das Motto der Infoveranstaltung der AG zur Förderung des niedersächsischen Braugerstenanbaus. Wir waren für Sie vor Ort.

Raps

Strategie für Höchsterträge schmieden

Rapool hat auch in diesem Jahr wieder mit zahlreichen Fachtagungen die Rapssaison eröffnet. Wir haben nachfolgend wichtige Aussagen für Sie zusammengefasst.

Raps

Kohlhernie-Wirtspflanzen ausmerzen

Mehr als 250 Landwirte waren zur Rapool-Fachtagung in Lensahn gekommen, um sich beim Kohlhernie-Forum über den gefährlichen Schaderreger zu informieren. Wichtige Inhalte lesen Sie hier.

Grünland

Damit die Narbe besser durchgrünt

Der bisherige Temperaturverlauf im Januar und Februar macht einen Vegetationsbeginn beim Grünland in der letzten Märzdekade wahrscheinlich. Was wichtig ist für eine gute Grünlandpflege, lesen Sie hier.

Sonderthemen

Ungrasdruck möglichst niedrig halten

Die Entwicklung und Verbreitung herbizidresistenter Unkrautpopulationen stellt in Deutschland ein stetig zunehmendes Problem dar. Lesen Sie nachfolgend, welche Lösungen möglich sind.

Düngung

Abgeber von Wirtschaftsdünger aufgepasst!

Oldenburg - Der 31. Januar war der erste Stichtag für Meldungen von Wirtschaftsdünger-Abgaben. Wer diese bisher nicht an die LWK Niedersachsen verschickt hat, sollte das nachholen.

Getreide

Qualität muss auch bezahlt werden

Die außergewöhnliche Auswinterungssituation im Frühjahr 2012 hat zu einem massiven Anstieg des Anbauumfangs von Sommergetreide geführt. Die Braugerste konnte von dieser Situation aber nur wenig profitieren.

Sonderthemen

Lebensmittel richtig kennzeichnen

Die Interaspa, die Fachmesse für Spargel, Gemüse, Beerenobst und Direktvermarktung, hat in der vergangenen Woche viele Besucher nach Hannover gelockt. Wir waren für Sie vor Ort.

LAND&Forst
Top Themen:
  • Thema der Woche: Zweifel an den Roten Gebieten
  • Technik: Schleppertest der 125-PS-Klasse
  • Pflanzenbau: Biodiversität braucht einen Plan
  • Tierhaltung: Klauengesundheit bei Sauen
  • Geld und Recht: Bilanz der DLG-Waldtage
  • Leben auf dem Land: Einkochen wie bei Großmutter
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote