Login
Agrarpolitik

Phil Hogan folgt auf Dacian Çiolos

von , am
10.09.2014

Neuer Agrarkommissar wird Phil Hogan. Der 54-Jährige Berufspolitiker war bis zum Sommer Irlands Umweltminister.

Phil Hogan ist neuer Agrarkomimssar. © www.philhogan.de
 
Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat am Mittwoch in Brüssel seine  künftige EU-Kommission vorgestellt.   Die neuen Kommissare müssen jetzt noch vom EU-Parlament bestätigt werden, bevor sie im November ihre Arbeit aufnehmen können.
Als Agrarkommissar tritt der frühere irische Umweltminister Phil Hogan an. Der 1960 in Kilkenny geborene Berufspolitiker war für die konservative Partei Fine Gael Finanzstaatssekretär und von 2011 bis 2014 Umweltminister.
 
Amtsinhaber Dacian Çiolos war aus dem Rennen, als Rumänien die EU-Parlamentarierin Corina Cretu als zweite Kandidatin aufstellte. Der künftigen Kommission müssen mindestens neun Frauen angehören, um eine Forderung des Europäischen Parlamentes zu erfüllen.
">
">
">
">
">
">
">
Auch interessant