Login
Ferkel-Trinkwasser
Ferkelerzeugung

Ferkelaufzucht: Wie Sie die Tiere optimal mit Trinkwasser versorgen

Ferkelerzeuger sollten dem Trinkwasser genauso viel Aufmerksamkeit schenken wie Futtermitteln. Wie Sie die Tiere optimal mit Wasser versorgen, lesen Sie hier.

Fresser am Futtertisch
Rinderkrankheit

Rheiderland: Rinder wegen Herpesvirus (BHV1) getötet

Auf einem Hof im ostfriesischen Rheiderland ist der Virus „BHV1“ festgestellt worden. Mehr als 250 Rinder mussten getötet werden.

Mastschweine schauen durchs Gatter.
Tierseuche

Afrikanische Schweinepest: Was Sie als Schweinehalter beachten sollten

Die Afrikanische Schweinepest ist schon bis an die deutsche Grenze herangerückt. So sorgen Sie als Schweinehalter für den Seuchenfall vor.

seuchen, tierseuchen, tierseuchenbekämpfung, verordnung, paratuberkulose, milchvieh, milch, vieh, tierhaltung, milchviehhalter, tierseuchenkasse, zuchtrinder, einzelmilchproben
Tierseuchenbekämpfung

Paratuberkulose-Untersuchung: Ab 1. November Pflicht

Niedersachsen sagt der Paratuberkulose den Kampf an. Das Wichtigste zur bisher einzigartigen Verordnung in Deutschland.

Schweine-Atemwegserkrankungen-Schweinehalter-LWK-Niedersachsen
Schweinehaltung

Schweine: Was Sie über Atemwegserkrankungen wissen sollten

Als Schweinehalter wissen Sie: Jetzt beginnt die Zeit der Atemwegserkrankungen bei Ihren Schweinen. Hier mehr über die Erreger, meist Influenza.

Eier in Behältern
Legehennenhaltung

Fipronil-Eier: Geflügelhöfe in Niedersachsen immer noch gesperrt

Vor zwei Monaten wurden in Niedersachsen die ersten mit Fipronil belasteten Eier beschlagnahmt. Die betroffenen Geflügelhöfe sind immer noch gesperrt.

Limousin-Staatsehrenpreis
Auszeichnung

Limousin-Zucht: Staatsehrenpreis für Ehepaar Bollmann-Lingens

Die Limousinzüchter Bollmann-Lingens aus Twistringen haben den niedersächsischen Staatsehrenpreis für herausragende Leistungen in der Tierzucht erhalten.

Christa Diekmann-Lenartz Porträt
Kommentar

Schlachthof: Ein alternativloses „Nein“!

Es gibt Diskussionen um einen neuen Großschlachthof im Landkreis Cloppenburg. Die kann man sich sparen, meint LAND & Forst-Redakteurin Christa Diekmann-Lenartz.

Ostmann-Sebastian_Schafzucht
Jungzüchtermeisterschaft

Schafzucht: Jungzüchter aus Weser-Ems sehr erfolgreich

Bei der 2. Deutschen Jungzüchtermeisterschaft Schaf haben die Mitglieder vom Landesschafzuchtverband Weser-Ems beste Ergebnisse erzielt. Details hier.

Rinderhaltung

Bullenmast: Gute Tiere gefragt und teuer

So facettenreich wie die betrieblichen Gegebenheiten sind auch die Formen der Rindermast. Wichtige Eckdaten lesen Sie in der LAND & Forst 39/17.

 
Kohlebeifuetterung-Haehnchen-Haehnchenmast
Fütterungsversuch

Hähnchenmast: Pflanzenkohle als Futterzusatz

Die positive Wirkung von Pflanzenkohle in der Einstreu auf die Gesundheit von Masthähnchen ist nachgewiesen. Der Kohle-Zusatz im Futter wurde jetzt getestet.

Hühnermobil mit Hühnern auf einer Wiese
Geflügelhaltung

Niedersachsen: Mobile Hühnerställe künftig genehmigungsfrei

Der niedersächsische Landtag hat jetzt über die Bauordnung des Landes abgestimmt. Mit unerwartetem Ergebnis: Mobile Hühnerställe sind künftig genehmigungsfrei.

Injektionsspritze an einem Schwein.
Tiergesundheit

Weser-Ems: Deutlich weniger Antibiotika abgegeben

Auch in Niedersachsens Weser-Ems-Region mit deutschlandweit höchsten Antibiotika-Abgabemengen ist das Niveau der Abgaben an Tierärzte 2016 weiter gesunken.

Sauenhaltung-Deckzentrum
Deckzentrum

Sauenhaltung: Viel Licht, Luft und Lauffreiheit

Als Landwirt Tim Kropp das Deckzentrum 2012 umbaute, dachte noch niemand an das „Magdeburger Urteil“. Die aktuelle Diskussion hierum berührt ihn dennoch nicht.

Ammenkuhhaltung
Kälberaufzucht

Kühe in Elternzeit

Das frühe Trennen von Kuh und Kalb sehen Verbraucher oft kritisch. Familie Icken probiert auf ihrem Betrieb in Geestland-Sievern deshalb einen anderen Weg.