Login
Die LAND & Forst-Redakteure Christa Diekmann-Lenartz und Jan-Gerd Ahlers (r.) diskutierten in Meppen mit Tierhaltern aus dem Emsland und Uwe Bintz, Betriebwirtschaftler der LWK Niedersachsen
Diskussion

Weser-Ems: Wie geht es weiter mit der Tierhaltung?

Dem Wachstum der Tierhaltung in Weser-Ems ist ein Riegel vorgeschoben. Die LAND & Forst diskutierte mit Landwirten über alternative Strategien.

Umfrage

Initiative Tierwohl: Verbraucher unterstützen das Konzept

Die Initiative Tierwohl unterstützt Landwirte finanziell, die über den gesetzlichen Mindeststandard hinaus etwas für ihre Tiere tun. Das finden Verbraucher gut.

goldene-Olga-Milchlandpreis-Niedersachsen
Auszeichnung

Niedersachsen: Goldene Olga 2017 geht nach Riekenbostel

Familie Neumann aus Riekenbostel im Kreis Rotenburg/Wümme ist „Bester Milcherzeuger Niedersachsens 2017“ und wurde heute mit der Goldenen Olga ausgezeichnet.

Liegende-Sau-Gruppenhaltung
Schweinebestand

Schweinehaltung in Deutschland: Immer mehr kleinere Betriebe geben auf

In Deutschland haben bereits viele Betriebe die Sauen- oder Mastschweinehaltung aufgegeben. Insbesondere in Regionen, in denen kleine Haltungen dominierten.

Milchvieh-Laufstall-Liegebox
Milcherzeugerforum

Milchviehhaltung: Liegeboxen mit Sand einstreuen

Familie Garrelts aus Filsum (Kreis Leer) streut die Liegeboxen der Milchkühe mit Sand ein. Details zum Management gab es beim Milcherzeugerforum in Harsefeld.

Oekolandbau-Milchviehhaltung
Weidenutzung

Öko-Milchvieh: Wie Sie die Weide intensiv nutzen

Wie schafft man es, die Weide möglichst intensiv mit Milchkühen zu nutzen? Antworten auf diese Frage gab es beim Arbeitskreis Öko-Milchvieh in Ostfriesland.

Legehennen auf der Stange
Geflügelhaltung

Hühnerhaltung: Betriebszweigauswertung zeigt deutliche Unterschiede

Die Interessengemeinschaft alternative Hühnerhaltung kam zum Jahrestreffen in Wietmarschen zusammen. Hier einige Zahlen zur Betriebszweigauswertung.

Milchviehhaltung-Milchviehbetrieb-Milchleistungspruefung
Milchviehhaltung

Milchleistungsprüfung: Wie Sie die Ergebnisse optimal nutzen

Nach jeder Milchleistungsprüfung (MLP) werden die Milchproben im Labor untersucht. Wie Sie die Daten optimal nutzen können, lesen Sie in der LAND & Forst 47/17.

Wildschwein rennt über Wiese
Schweinevirus

Afrikanische Schweinepest ASP erreicht Warschau

Nördlich von Warschau wurden zwei Wildschweine mit Afrikanischer Schweinepest (ASP) verendet aufgefunden. Die Gefahr eines Ausbruchs in Deutschland steigt.

Ferkelproduktion-Ferkel-Sauenhaltung-Tierschutz
Schweinehaltung

Nottöten von Saugferkeln: Was Sie beachten müssen

Jeder Schweinehalter hat regelmäßig mit kranken oder verletzten Tieren zu tun. Bei der Entscheidung zur Nottötung geht es um Tierschutz und Wirtschaftlichkeit.

 
Ferkel-Trinkwasser
Ferkelerzeugung

Ferkelaufzucht: Wie Sie die Tiere optimal mit Trinkwasser versorgen

Ferkelerzeuger sollten dem Trinkwasser genauso viel Aufmerksamkeit schenken wie Futtermitteln. Wie Sie die Tiere optimal mit Wasser versorgen, lesen Sie hier.

Fresser am Futtertisch
Rinderkrankheit

Rheiderland: Rinder wegen Herpesvirus (BHV1) getötet

Auf einem Hof im ostfriesischen Rheiderland ist der Virus „BHV1“ festgestellt worden. Mehr als 250 Rinder mussten getötet werden.

Mastschweine schauen durchs Gatter.
Tierseuche

Afrikanische Schweinepest: Was Sie als Schweinehalter beachten sollten

Die Afrikanische Schweinepest ist schon bis an die deutsche Grenze herangerückt. So sorgen Sie als Schweinehalter für den Seuchenfall vor.

seuchen, tierseuchen, tierseuchenbekämpfung, verordnung, paratuberkulose, milchvieh, milch, vieh, tierhaltung, milchviehhalter, tierseuchenkasse, zuchtrinder, einzelmilchproben
Tierseuchenbekämpfung

Paratuberkulose-Untersuchung: Ab 1. November Pflicht

Niedersachsen sagt der Paratuberkulose den Kampf an. Das Wichtigste zur bisher einzigartigen Verordnung in Deutschland.

Schweine-Atemwegserkrankungen-Schweinehalter-LWK-Niedersachsen
Schweinehaltung

Schweine: Was Sie über Atemwegserkrankungen wissen sollten

Als Schweinehalter wissen Sie: Jetzt beginnt die Zeit der Atemwegserkrankungen bei Ihren Schweinen. Hier mehr über die Erreger, meist Influenza.