Login
LWK Niedersachsen

Neue Leitlinie Schafhaltung veröffentlicht

LWK Niedersachsen
am
21.06.2016

Sie halten Schafe? Was Sie über die gute fachliche Praxis in der Schafhaltung wissen sollten, steht in der aktualisierten Leitlinien-Broschüre der LWK Niedersachsen.

Der neue Leitfaden für die gute fachliche Praxis in der Schafhaltung ist erschienen. Darin beschreibt die Landwirtschaftskammer Niedersachsen die Schafhaltung unter dem Aspekt der Anwendung tiergerechter, wirtschaftlicher und umweltschonender Haltungsverfahren. Die LWK ist die Fachbehörde für die Definition der guten landwirtschaftlichen Praxis.

Folgende Themen werden abgehandelt:

  • Bedeutung und Grundsätze der Schafhaltung
  • Fütterung
  • Betreuung und Betreuungspersonal
  • Schafgesundheit und Hygiene
  • Kennzeichnung und Bestandsregisterführung
  • Stallhaltung
  • Wanderschafhaltung/ Hütehaltung
  • Koppelhaltung
  • Einteilung der Weideverfahren
  • Treiben, Verladen, Transportieren
  • Schlachten und Töten
  • Lagerung und Verwertung von Schafdung

Der Leitfaden Schafhaltung kann bestellt werden bei:

Auch interessant