Login
Pferde

Typvoll und bewegungsstark

von , am
03.12.2014

Mit hoher Qualität präsentierte sich das Weser-Ems-Körlot dem Publikum im Oldenburger Pferde Zentrum in Vechta. 48 Hengste aus 10 Rassen bzw. Sektionen waren zur Körung zugelassen, 42 stellten sich der Körkommission.

Der qualitätsvolle Deutsch Classic-Hengst Eichenwalls Karlo erhielt die Siegerschärpe. © Oellrich

Für 33 (Vorjahr: 23) sprach die Kommission, die aus Egon Wichmann, Manfred Weilage, Reinhard Kramer, Michael Recker und Zuchtleiterin Mareile Oellrich-Overesch bestand, ein positives Körurteil aus. Die relativ hohe Quote der gekörten Hengste lässt sich mit der relativ strengen Selektion bereits auf der Vorauswahl begründen.

Welche Tiere gekört wurden lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der LAND & Forst Nr. 49.
Auch interessant