Login
Wirtschaft & Unternehmen

15 Jahre Nordbleche und das Wachstum ist noch nicht zu Ende

von , am
18.08.2015

Mit inzwischen sieben Linien produziert Nordbleche im Oldenburger Münsterland Trapezblech, Hochprofil, Wellblech und Dachpfannenprofil aus Stahl und Aluminium. Alle Profilbleche sind CE zertifiziert, Made in Germany und nach Bestimmungszweck auch mit Zulassung sowie Belastungstabellen erhältlich.

Als im Jahre 2000 Nordbleche so richtig an den Start gegangen war, handelte es sich um ein Ein-Mann-Handelsunternehmen. Heute beschäftigt der Profilblech-Hersteller an zwei Standorten in Holdorf auf ca. 30.000m² Fläche über 30 Mitarbeiter. Ein Werdegang auf den man im Unternehmen stolz ist, denn nach wie vor versteht man sich nicht als Großunternehmen, sondern als Partner des Handwerks.
 
In diesem Sommer wurde auch die 7. Produktionslinie in Betrieb genommen, sodass nun neben den Kantteilen und Zubehörlager (Dachbauschrauben, Dichtmittel, Rohrmanschetten, WP Wasto Wasserschutzsystem, Wölm Türbeschlagsysteme uvm.) sieben eigene Profilbleche in diversen Materialstärken und auf Kundenwunsch teilweise in bis zu 100 Farben hergestellt werden: Nordblech 18 (Trapezblech 18/137), Nordblech 20 (20/125), Nordblech 35 (35/207), Nordblech 50 (50/250), Nordblech 100 (Hochprofil 100/275), Nordblech Klassik (Dachpfannenprofil)und Nordblech 18/76 (Wellblech). 
 
Mit der Handelsware (Siegener Pfanne, weiteren Hochprofilen und Wellfaserzementplatten) können nahezu alle Anfragen bedient werden. Für Industriebauten mit Isolierung rundet dann die breite Angebotspalette an Sandwichplatten das Portfolio ab. Das passende Zubehör für Zimmerleute, Dachdecker, Handwerker und Heimwerker ist ab Lager verfügbar. Onlinebestellungen werden bei Zahlungseingang bis 12 Uhr noch am gleichen Tag versendet und kommen überwiegend schon am Folgetag beim Kunden an.
 
Mit vier eigenen LKW sowie einem Mitnahmestapler liefert Nordbleche bundesweit sein Trapezblech aus und überschreitet auch mal die Landesgrenzen um internationale Kunden anzufahren. Die gesamte Koordination nicht nur dank modernster IT Infrastruktur zu bewältigen, sondern auch von Mitarbeitern in Disposition und Lager die zu großen Teilen sogar im Unternehmen ausgebildet und übernommen wurden.
 
Mit dem stark erweiterten Lieferprogramm der Nordblech Produktfamilie können nun in der Kombination von Stahl und Aluminium Trapezblech mit Zulassung und eigener Auslieferung schnell und unkompliziert Kunden bedient werden.
 
Mehr zu Unternehmen und Lieferprogramm gibt es auf www.Nordbleche.de
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
"> 
Auch interessant