Login
Wirtschaft & Unternehmen

2. Preis Luftbildwettbewerb

von , am
02.03.2015

Stefan Hengehold freut sich über den STIGA Estate Aufsitzrasenmäher. Zur Übergabe kam er zur Agravis Technik Saltenbrock nach Bersenbrück.

"Ich habe noch nie irgendetwas gewonnen, jetzt wurde es auch mal Zeit" findet Stefan Hengehold aus Nortrup im Artland. Um seinen Preis, einen STIGA Estate Aufsitzrasenmäher, in Empfang zu nehmen, kam er zur Niederlassung der Agravis Technik Saltenbrock in das benachbarte Bersenbrück. Den gelben Rasenmäher im Wert von fast 3.000 Euro überreichte Bernd Homann, Leiter der Unternehmenskommunikation der Agravis Raiffeisen AG. "Dass die Agravis so einen tollen Preis sponsert, freut uns sehr", bedankte sich Jens Riegamer, Leiter des Deutschen Landwirtschaftsverlages am Standort Hannover bei Homann.
 
Die Orte auf den Luftbildern zu erkennen war mitunter eine knifflige Angelegenheit für Hengehold und seine Familie: "Manche Dörfer haben wir sofort erkannt, aber häufig mussten wir uns im Internet schlau machen und haben lange gerätselt." Der Gewinner freut sich auf den Frühling, denn er kann seinen neuen Aufsitzrasenmäher gut gebrauchen. Neben seinem Bullenmastbetrieb, den er im Nebenerwerb bewirtschaftet, besitzt der gelernte Landmaschinenschlosser weitläufige Rasenflächen und Obstbaumwiesen. "Im Sommer wird bei uns wöchentlich der Rasen gemäht. Den neuen STIGA probiert wahrscheinlich als erstes unsere 15-jährige Tochter aus", so Hengehold.
 
Im Herbst geht es wieder los mit der diesjährigen Luftbildserie. Wie beliebt das Rätsel ist, macht die Anzahl der Einsendungen im vergangenen Jahr deutlich. 9.128 Leser kamen auf den richtigen Lösungsspruch: "Wer sich selbst zum Esel macht, dem will jeder Säcke aufladen."
">
">
">
">
">
">
">
"> 
Auch interessant