Login
Wirtschaft & Unternehmen

75 Jahre Veenhuis: Über 4.000 Besucher kamen zu großer Jubiläumsshow

von , am
07.10.2013

Kürzlich feierte die Firma Veenhuis Machines mit einer großen Jubiläumsshow ihr 75-jähriges Bestehen. Neben den Firmenbesichtigungen gab es eine große Technikausstellung zu betrachten.

Dort konnten sich die Besucher über die neuesten Entwicklungen informieren. Ein absoluter Höhepunkt war die Vorstellung des neuen Gülleseparierer-Programms, sowohl stationäre als auch mobile Separierer wurden vorgestellt. Weitere Neuigkeiten waren die neue NIRS-Sensortechnik und ein 12 m Schlitzgerät mit GPS-Teilbreitenschaltung.
 
"Es hat sich einiges getan", sprach Geschäftsführer Walter Veenhuis stolz über seine neu formierten Produktionsabläufe. Durch das große Wachstum im deutschen Markt wurde die Produktion erheblich vergrößert, um so einen höheren Durchlauf zu gewährleisten. Zudem wurde auch die Fertigung der Applikationsgeräte (Schlitzgeräte, Grubber und Scheibeneggen) aufgestockt, um hier auch der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. "Wir sind nun in der Lage, unsere Durchlaufzeiten bei Bestellungen erheblich zu beschleunigen", so Veenhuis weiter.
 
Während des Jubiläums wurde zudem erstmals das neue Kompetenzzentrum in Raalte vorgestellt. Neben großzügigen Schulungsräumen, bietet auch der neue Showroom nun viele Möglichkeiten zur praktischen Schulung von Kunden und Vertriebspartnern. Zudem gibt es dort auch eine ganzjährige Maschinenausstellung.
Auch interessant