Login
Wirtschaft & Unternehmen

AEF Herbst-Plugfest in Deutschland mit neuem Besucherrekord

von , am
07.10.2013

Mit insgesamt 209 Ingenieuren aus 62 Unternehmen und 77 ISOBUS-Geräten, die gegeneinander getestet wurden, erzielte das Herbst-Plugfest der Agricultural Industry Electronics Foundation (AEF) einen neuen Teilnehmer-Rekord.

AEF Chairman Peter van der Vlugt: '"Die Steigerung um ungefähr ein Drittel seit dem Frühlings-Plugfest in den USA zeigt, wie rasant die weltweite Akzeptanz von ISOBUS wächst und unterstreicht die maßgebende Rolle der AEF im Bereich landwirtschaftlicher Elektronik".
 
Die Veranstaltung zog Teilnehmer aus elf Ländern an, darunter sogar aus Australien. Die zu testenden Geräte ergaben fast 1.300 verschiedene ISOBUS-Terminal/Anbaugeräte-Kombinationen.
 
Plugfeste finden jeweils im Frühling und im Herbst statt, abwechselnd in den USA und Europa. Sie bieten der Industrie die Möglichkeit, ihre eigenen ISOBUS-Produktentwicklungen in Kombination mit denen anderer Hersteller zu testen, indem sie das in den Standards definierte Test-Protokoll benutzen. Um Kompatibilität sicherzustellen, nehmen die Teilnehmer Anpassungen oft sofort vor, während andere Ergebnisse weitere Anpassungen erfordern, die sie dann zu Hause im Büro erledigen.
 
Dieses Herbst-Plugfest markiert auch den Zeitpunkt, von dem an das neu entwickelte AEF ISOBUS Certified Label für die Kennzeichnung von Produkten sowie für Promotion-Zwecke genutzt werden darf. Das Label sagt aus, dass das Produkt von einem der bisher drei unabhängigen Test-Institute mit dem neuen AEF ISOBUS Conformance Test Tool AEF-zertifiziert wurde. In Kombination mit der AEF ISOBUS Database werden die Nutzer ab 2014 genau wissen, welche Funktionalitäten von einem Produkt oder einer Kombination, z.B. Traktor und Anbaugerät, unterstützt werden.
 
Gastgeber des europäischen AEF Plugfests war das ISOBUS Test Center (ITC), eines der drei bisher von der Organisation akkreditierten Test-Institute. Die Veranstaltung fand kürzlich auf dem Caprivi Campus statt, der zur Hochschule Osnabrück gehört. Das nächste Plugfest ist für Mai 2014 auf dem Gelände der Universität Nebraska in Lincoln, USA, geplant.
Auch interessant