Login
Wirtschaft & Unternehmen

Agravis Technik und EPTA Gruppe mit gemeinsamem Vertriebsweg

von , am
22.10.2013

Die Agravis Technik hat mit der EPTA Gruppe einen neuen Lieferanten für Beregnungstechnik, Stromerzeuger und Generatoren sowie ATV und UTV Fahrzeugen ins Portfolio aufgenommen.

Die EPTA Gruppe setzt sich aus folgenden Firmen zusammen:
- Idrofoglia für Beregnungstechnik, Pumpaggregate, Schmutzwasserpumpen, Feuerschutztechnik und Zubehör;
- Green Power für Stromerzeuger, Generatoren und Notbeleuchtungstechnik;
- Starplast und Modula für Kunststofftechnik und deren Produkte;
- EPTA Trade für den Vertrieb von ATV und UTV Fahrzeugen der Marke JEP.
 
Die EPTA Gruppe, die durch den Export Manager Egidio Barone vertreten wird, bezeichnete die vertriebliche Zusammenarbeit mit der Agravis Technik als Glücksgriff, denn 85 Prozent der beregneten Flächen befinden sich in Norddeutschland und somit im Agravis Technik-Gebiet. Die Produktpalette der EPTA Gruppe beinhaltet Trommelberegnungsmaschinen von 40/125 m bis 125/750 m und Dieselpumpaggregate.
 
Auch der Vertrieb von Stromerzeugern und Generatoren sei gut angelaufen, da die Landwirte zum Teil verpflichtet sind, Notstromgeneratoren zum Betrieb von Hühner- und Schweinemastställen sowie von Biogasanlagen vorzuhalten. Die Palette der Stromgeneratoren reicht von 2,3 kVA bis 2.200 kVA. Der Vertrieb von UTV Fahrzeugen ist erst seit 2012 im Programm. Diese Fahrzeuge sind durch ihre Geländefähigkeit gut in der Land-und Forstwirtschaft sowie in Kommunalbetrieben einsetzbar. Die Beratung sowie die Disposition wird bei der Agravis Technik durch Bernd Tiede gewährleistet.
 
Auch interessant