Login
Wirtschaft & Unternehmen

Agravis Technik Heide-Altmark GmbH belegt zweiten Platz

von , am
05.02.2013

Die Agravis Technik Heide-Altmark GmbH hat beim Agrartechnik Service Award 2013 – mit ihrem Standort in Schneverdingen – den zweiten Platz in Niedersachsen erreicht. Insgesamt wurden sieben Landmaschinen-Fachbetriebe in Niedersachsen prämiert. Auf Bundesebene erreichte die Agravis Technik Heide-Altmark GmbH den achten von insgesamt 87 Plätzen.

"Auch wenn wir in diesem Jahr keinen Medaillenrang auf Bundesebene erreicht haben, freuen wir uns sehr über das Ergebnis. Es zeigt, dass sich unsere Arbeit auszahlt und wir mit unserem Service-Konzept überzeugen", erklärt Jörg Denekas, Vertriebsleiter Gebrauchtmaschinen der AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH.
 
Der Agrartechnik-Service-Award wurde 2001 von der Fachzeitschrift "Agrartechnik" (herausgegeben im Deutschen Landwirtschaftsverlag) ins Leben gerufen und wird jährlich vergeben. Der Service-Award soll Landmaschinen-Fachbetriebe in der ganzen Republik animieren, ihre Dienstleistungen im Sinne des Kunden stets zu überprüfen und zu verbessern. Der Wettbewerb ermittelt den leistungsstärksten Landtechnikbetrieb und gilt als einziger herstellerunabhängiger Markttest in Europa. Die Technik-Gesellschaften der Agravis Raiffeisen AG sind seit Beginn dabei, um sich mit der Konkurrenz in einem unabhängigen Wettbewerb zu messen. "Jedes Jahr gilt es rund 450 Fragen rund um den Betrieb zu beantworten, dabei bekommen wir immer wieder gute Impulse für unsere künftige Arbeit und eine Übersicht über unsere Stärken und Schwächen", Denekas weiter aus.
Auch interessant