Login
Wirtschaft & Unternehmen

Agrofart bietet kleine Spritzen als Alternative

von , am
16.04.2015

Das junge polnische Unternehmen aus Gniekowo, Nähe Torun, hat sich auf das Segment günstige angebaute und gezogene Feldspritzen spezialisiert.

Die Agrofart-Spritzen bestehen aus Standard-Normteilen, die überall erhältlich sind, haben deutsche Papiere, hochwertige Bauteile (wie bspw. COMET-Pumpen) und die Ersatzteilversorgung ist zusätzlich durch ein Versandlager in Syke gesichert. Weitere Besonderheiten sind:
 
- serienmäßig eine elektrohydraulische Steuerung (daher nur ein elektrisch wirkendes Ventil und ein freier Rücklauf erforderlich) von: Gestängeaufzug, dem Hangausgleich, der Sperrung des Pendelausgleiches sowie der seitenunabhängigen Klappung (auch nur einer Seite),
 
- Nachlaufsystem durch Unterlenkerkoppelung,
- massive Bauweise mit gesandstrahlten, grundierten und pulverlackierten Metallteilen,
- ausschließliche Verwendung von westlichen Markenbauteilen, wie Teejet-Düsen, Comet-Pumpen, Tecomec-Einspülschleusen und Teilbreitensteuerungen von GeoLine,
- serienmäßigen dreifach-Düsenträger mit drei Düsensätzen nach Wahl,
- Lieferung mit persönlicher Einweisung durch den Hersteller (Anlieferung mit eigenem Fuhrpark),
- GFK als haltbarer, selbst reparierbarer Tankbaustoff.
 
Herausgekommen ist eine Linie von 700 bis 3,500 Litern, die den Vergleich mit etablierten Marken nicht scheuen muss. Vom einfachen 3-Punktgeräte mit mechanischer Teilbreitenschaltung bis zum pneumatisch gefederten High-End-Gerät mit GPS-Teilbreitenfunktion ist alles dabei. Die Gestängebreiten sind zwischen zehn und 24 Meter wählbar: "Breiter bauen wir derzeit noch nicht, da dies unseren Prinzipien einer "günstigen Landwirtsmaschine" widerspricht", so Seniorchef Marcin Rozycki.
 
Wer mehr über diese Spritzen wissen möchte, kann sich auf einem Feldtag am 24. April 2015 ab 14 Uhr in 28857 Syke-Okel, (Navi: Diekhus 6 - Veranstaltungsgelände "WolkenWaldWinkel") informieren oder über www.agrofart.com bzw. unter Tel. 04242-931701 oder 0151-27174590.
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
">
"> 
Auch interessant