Login
Wirtschaft & Unternehmen

Agrotel: Freitragendes Kuppeldach

von , am
02.03.2015

Nach den neuen Bestimmungen des BImSchG müssen Betriebe, deren Anlagen nach diesem Gesetz genehmigt sind, ihre offenen Güllebehälter so abdecken, dass mögliche Emissionen dauerhaft gesenkt werden.

Als Vorreiter bei innovativen Lösungen für die Landwirtschaft geht Agrotel immer neue Wege, um den sich ständig wechselnden Anforderungen gerecht zu werden. Deshalb freuen wir uns, dass Agrotel Kuppeldach präsentieren zu können.
 
Dieses Produkt schafft neue Bedingungen in diesem Bereich. Da es sich um ein freitragendes System handelt, muss der Behälter weder entleert noch gereinigt werden, noch sind umfangreiche Umbaumaßnahmen notwendig. Es kann sowohl bei neuen Behältern als auch als Nachrüstung bei bestehenden Anlagen bis zu einem Durchmesser von 26 m eingesetzt werden.
 
Mehr Infos beim Außendienstmitarbeiter Rolf Altenburg, Tel. 0160-94769652.
">
">
">
">
"> 
Auch interessant