Login
Wirtschaft & Unternehmen

Belchim Crop Protection erwirbt europäische Vertriebsrechte für das Akarizid Milbeknock®

von , am
26.11.2014

Mitsui Chemicals Agro, Inc. (MCAG) und Belchim Crop Protection geben bekannt, dass die europäischen Vertriebsrechte für das Insektizid/Akarizid Milbeknock® auf Belchim Crop Protection übertragen werden.

Der Vertrieb von Milbeknock® stärkt das Pflanzenschutzportfolio von Belchim und ist ein weiterer Schritt umfassende, innovative Pflanzenschutz-Lösungen in allen Kulturen anzubieten. Die Übertragung der Vertriebsrechte wird schrittweise, Land für Land, erfolgen und bis Ende 2015 abgeschlossen sein.
 
Zugleich wird Belchim Crop Protection europaweit die EU-Zulassungserneuerung für den Wirkstoff Milbemectin übernehmen. "Milbemectin ist ein wichtiger Bestandteil in unserem aktuellen und zukünftigen Produktportfolio", sagt Dirk Putteman, Managing Director Belchim Crop Protection. "Wir sind sehr erfreut, diesen Schritt mit einem innovativen F&E-Unternehmen wie Mitsui Chemicals Agro zu gehen. Auf diese Weise setzt Belchim Crop Protection sein Angebot an innovativen Lösungen für die heutige und die Landwirtschaft von morgen fort."
 
Milbeknock® ist eines der besten Akarizide gegen verschiedene Milben-Arten. Das Produkt hat eine Wirkung auf alle Entwicklungsstadien (Eier, Larven, Nymphen, Adulte) der Milben. Der starke Knock-Down-Effekt, kombiniert mit translaminarer Verteilung und einer langen Wirkungsdauer trägt zu einer hervorragenden Kontrolle von Milben in einer Vielzahl von Nutzpflanzen bei. Milbeknock® ist für IPM-Programme für Gemüse, Obst und Zierpflanzen geeignet.
 
Belchim Crop Protection wird zukünftig an dem Einsatz in weiteren Kulturen als die derzeit registrierten arbeiten.
 
Mehr Infos unter www.belchim.com
">
">
">
">
">
">
">
">
"> 
Auch interessant