Login
Wirtschaft & Unternehmen

EURO-Jabelmann liefert Pronar-Fahrzeug Nr. 2.000 aus

von , am
29.07.2015

Seit dem Jahre 2007 vertreibt EURO-Jabelmann als Importeur für Deutschland Fahrzeuge und Anhänger der Firma Pronar aus Polen.

In Verbindung mit der Tarmstedter Ausstellung hat EURO-Jabelmann nun das 2.000ste Fahrzeug, einen Pronar-Ballenwagen, an den Lohnunternehmer Michael Piening aus Adelheidsdorf bei Celle geliefert. In seinem Fuhrpark befinden sich neben weiteren Pronar-Fahrzeugen bereits sechs von EURO-Jabelmann gelieferte Ballenwagen.
 
Der ausgelieferte Ballenwagen ist mit einer Ladungssicherung, bestehend aus seitlich zu öffnenden Portaltüren, versehen. Diese Ladungssicherung (auch als Nachrüstsatz) wird bei EURO-Jabelmann in Itterbeck hergestellt und montiert. Der Rahmen ist komplett mit einer Pulverbeschichtung versehen.
">
">
">
">
">
">
">
Auch interessant