Login
Wirtschaft & Unternehmen

Grammer: Federungskomfort in einer neuen Dimension

Ley
am
24.11.2015

Die Grammer AG präsentiert auf der diesjährigen Agritechnica die erste elektronisch semi-aktiv geregelte Seitenhorizontalfederung für Traktorsitze im Sitzmodell „MSG 97EAC/741“.

Der Sitz verfügt über eine neuartige Federung zusätzlich zur bekannten aktiv geregelten Vertikalfederung. Dazu wird der Stoßdämpfer der Seitenhorizontalfederung elektronisch geregelt, um den zur Verfügung stehenden limitierten Federweg jederzeit optimal ausnutzen zu können und gleichzeitig bei extremen seitlichen Anregungen Endanschläge zu vermeiden.

Darüber hinaus kann bei Schrägfahrten die Abdrift des Federsystems zur Seite durch die richtungsabhängige variable Dämpfung minimiert werden. Dies führt subjektiv zu mehr Komfort und objektiv zu einem Schwingungsabbau und somit zu einer reduzierten Belastung des Fahrers. Ein Wegsensor bestimmt permanent die Position der Seitenhorizontalfederung. Die Elektronik wertet diese Informationen im Millisekunden-Bereich aus und steuert die Kraft eines hydraulischen Dämpfers anhand eines von Grammer definierten Algorithmus. Somit ist es möglich, die Leistung des Dämpfers in sehr kurzer Zeit anzupassen.

In der Praxis bringt die elektronisch semi-aktiv geregelte Seitenhorizontalfederung eine bessere Federungsperformance gegenüber passiven Systemen in horizontaler Richtung und eine verbesserte Federungsperformance auch bei Schrägfahrten am Hang bzw. in der Ackerfurche. Für den Fahrer bedeutet dies einen deutlichen Komfortgewinn und trägt zur Gesunderhaltung bei.

Darüber hinaus verfügt der „MSG  97EAC/741“ auch noch über eine ganze Reihe an Komfort-Funktionen: Die Gewichtseinstellung erfolgt vollautomatisch, eine falsche Einstellung ist nicht möglich. Der Sitz ist zudem mit der neuartigen adaptiven Rückenunterstützung „Dualmotion“ ausgestattet. Diese ermöglicht eine ideale Abstützung des Fahrers bei der Beobachtung der Anbaugeräte am Heck. Somit wird die Ermüdung des Muskelapparates reduziert und der Sitzkomfort in verdrehter Haltung deutlich erhöht. Auch durch seine ergonomische Formgebung, durch die intuitiv bedienbaren Hebel und Griffe und die individuelle Einstellbarkeit nahezu aller Komponenten bringt er eine dauerhafte Entlastung für den Fahrer. Die aktive Sitzklimatisierung sorgt für angenehme Temperaturen bei jeder Witterung.

Mehr Infos unter www.gramer.com oder Tel. 09621/660.

Auch interessant